iOS und DevicesNews

iPhone 6s ab 9. Oktober in Österreich, der Schweiz und zahlreichen weiteren Ländern erhältlich



Apple hat soeben über eine Pressemitteilung bestätigt, dass das iPhone 6s und iPhone 6s Plus ab 9. Oktober in Österreich, der Schweiz und zahlreichen weiteren Ländern erhältlich sein wird. Damit lässt sich der Konzern etwas länger Zeit als im letzten Jahr. Das iPhone 6 war bereits eine Woche nach seiner Veröffentlichung in den Launch-Märkten in einigen weiteren Ländern verfügbar. Das iPhone 6s und iPhone 6s Plus wurden am vergangenen Freitag in Deutschland, USA, Australien, China, Frankreich, Hong Kong, Kanada, Neuseeland und Puerto Rico, Singapur und Großbritannien veröffentlicht.

Ab 9. Oktober werden die neuen iPhone-Modelle neben Österreich und der Schweiz in Andorra, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Griechenland, Grönland, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malediven, Mexiko, Monaco, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Taiwan, Tschechien und Ungarn erhältlich sein.

Am 10. Oktober stoßen Bahrein, Jordanien, Katar, Kuwait, Saudia Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate dazu. In Indien, Malaysia und in der Türkei werden das iPhone 6s und iPhone 6s Plus ab 16. Oktober offiziell verkauft. Bis Ende des Jahres sollen die neuen iPhone-Modelle in insgesamt 130 Ländern verfügbar sein.

Via Apple




Tags: , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü