Werbung



FeatureiPad

Machs größer: Apple stellt iPad Air 2024 vor

iPad Air 2024 1

Werbung

Apple hat heute im Rahmen der Lass dich Frei Keynote ein neues iPad Air 2024 angekündigt. Erstmalig kommt das neue iPad Air auch in zwei Displaygrößen.

Beide Modelle starten mit 128 GB Speicher, insgesamt gibt es vier Farben. Silber, Schwarz, Starlight und Lila. Die Vorbestellung startet bereits heute. Der Preis liegt bei 599 US-Dollar, das größere Modell startet bei 799 US-Dollar.

iPad Air mit Apple M2

Das neue iPad Air bekommt auch einen neuen Prozessor spendiert und setzt künftig auf den M2. Die Leistung liegt damit etwas über dem Vorgänger und bringt auch mehr Leistung für Gaming mit sich. Ebenso unterstreicht Apple die Leistung im Bezug auf AI.

Ansonsten keine Änderungen

Der Pencil wird nach wie vor an der Oberseite geladen, bei der Vorstellung präzisiert Apple noch nicht welcher Pencil das sein soll. Im Rahmen der Vorstellung des Apple Pencil Pro mit dem iPad Pro 2024 wird klar: Der neue Pencil ist auch mit dem iPad Air 2024 kompatibel. Beim Magic Keyboard scheint es keine Unterschiede zu geben, die neue, dünnere, Variante gibt es nur für das Pro.

iPad Air 2024: Preise und Verfügbarkeit

In Deutschland beginnt das 11 Zoll Model bei 699 Euro, das 13 Zoll Model bei 949 Euro. Die Einstiegsmodelle verfügen über 128 GB Speicher. Für 5G werden 170 Euro Aufpreis fällig. Der neue Apple Pencil Pro, der auch mit dem iPad Air 2024 kompatibel ist, kostet 149 Euro.

Die Bestellung ist ab sofort möglich, die Auslieferung beginnt nächste Woche Mittwoch. Es gibt kein neues Magic Keyboard, die Vorgängerversion passt dafür weiterhin.

Via Apple

Werbung



Tags: Keynote, iPad, iPad Air, iPad Air 2024, iPad Air 13, Apple

Ähnliche Artikel

Werbung



Einkaufstipps
Beliebte Artikel

Werbung