FeatureServices

WWDC 2020 – Apple gibt Programm bekannt



Endlich ist es so weit. Apple gibt nähere Details zur WWDC 2020 bekannt, inklusive Keynote und State of the Union. Mit an Bord sind auch mehr als 100 Engineering-Sitzungen, brandneue Entwicklerforen und 1:1-Labs mit mehr als 1.000 Apple Ingenieuren.

Vor einigen Wochen hat Apple angekündigt, dass zur 31. World Wide Developer Konferenz alles anders sein wird. Der Konzern wird erstmalig die Veranstaltung ausschließlich online abhalten. So sollen mehr Entwickler denn je „direkt“ teilnehmen können. Apple reagiert damit auch auf die aktuelle Corona-Situation, selbst wenn dieses Wort in der extrem positiv formulierten Pressemitteilung fehlte.

Bisher gab es, abgesehen von einer Ankündigung mit dem Datum, kaum Details. Es blieb offen wie Apple mit der Keynote an sich sowie den Labs umgehen wird. Heute hat der Konzern weitere Details bekannt gegeben.

Labs und Developer Forum

Starten wir bei den größten Fragezeichen. Apple wird ein neues Developer Forum aufsetzen, dort werden über 1000 Apple Mitarbeiter alle Fragen beantworten.

Die brandneuen Apple Entwicklerforen bringen die Entwicklergemeinde mit mehr als 1.000 Apple Ingenieuren zusammen, um Fragen zu beantworten und sich an technischen Diskussionen zu beteiligen. Ab dem ersten Tag der WWDC kann jeder die Forumsdiskussionen durchsuchen und ansehen, um sie mitverfolgen zu können, und Mitglieder des Apple Entwicklerprogramms können ihre eigenen Fragen stellen und direkt von Apple Experten lernen.

Ebenso wird es Labs geben. Entwickler können um 1:1 Slots mit Apple Mitarbeitern ansuchen.

Entwickler können einen Termin mit den Apple Ingenieuren vereinbaren, die bei der Entwicklung der neuesten Fortschritte bei den Apple Plattformen mitgeholfen haben. Sie erhalten persönliche technische Beratung und ausführliche Details zur Implementierung neuer Funktionen. Die Developer Labs stehen den Mitgliedern des Apple Developer Program offen, sobald freie Plätze verfügbar sind.
Wie die Technik im Hintergrund aussehen wird ist bisher nicht bekannt.

WWDC 2020 – Die Keynote

Offenbar plant Apple die Keynote als Livestream, direkt aus dem Apple Park, abzuhalten. Sie findet, wie geplant, am Montag dem 22. Juni ab 19:00 unserer Zeit statt.

Entdecken Sie spannende neue Innovationen und Aktualisierungen, die noch in diesem Jahr auf allen Apple Plattformen erscheinen werden. Die Keynote wird direkt aus dem Apple Park über apple.com, die Apple Developer App, die Apple Developer Website, die Apple TV App und YouTube gestreamt und steht nach Abschluss des Streams auch für die On-Demand-Wiedergabe zur Verfügung.

Natürlich ist Apfeltalk ebenfalls Live dabei – unsere Angebote für euch werden wir noch rechtzeitig, im Vorfeld, ankündigen.

Via Apple Newsroom

 




Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü