Feature

Weitere Hinweise auf neue iPads, neuen iPod touch & AirPods 2

iPad



Langsam verdichten sich die Meldungen, was wohl auf einen baldigen Start hindeutet. Es geht um neue iPad-Modelle. Bereits vor einigen Wochen gab es Berichte, dass Apple im Frühjahr ein iPad 7 und ein iPad mini 5 auf den Markt bringen wird. Nun hat Apple mehrere neue iPad-Modellnummern bei der Eurasian Economic Commission registriert. Schon im vergangenen Jahr war das ein Indiz für die baldige Veröffentlichung neuer Modelle.

iPad-Hinweise in iOS 12.2

Damit nicht genug, hat Entwickler Steve Troughton-Smith in der neuen Beta von iOS 12.2. Referenzen auf insgesamt vier neue iPad-Modelle entdeckt – jeweils zwei WLAN- und zwei Cellular-Varianten. Gut möglich, dass es sich hier um das iPad 7, dessen Display womöglich mit 10″ etwas größer ausfällt als bisher (9,7″), und das kolportierte iPad mini 5 handelt. Alle vier Modelle sollen über keine Face-ID-Technologie verfügen – wohl schon alleine zur Abgrenzung vom iPad Pro.

Neuer iPod touch ohne Touch & Face ID?

Troughton-Smith hat im iOS-Code aber noch ein weiteres neues Produkt entdeckt: Einen iPod touch. Erst kürzlich gab es Meldungen, dass Apple in diesem Jahr einen neuen iPod touch veröffentlichen wird. Zuletzt hat Apple überraschend den Markenschutz des iPods erweitert. Der letzte iPod touch ist vor dreieinhalb Jahren erschienen. Das neue Modell soll nach Angaben von Troughton-Smith offenbar ebenfalls über kein Face ID verfügen, allerdings auch über keinen Touch-ID-Sensor.

AirPods 2 mit „Hey Siri“

9to5Mac selbst hat in iOS 12.2. einen neuen Einrichtungsbildschirm entdeckt, der wohl für die kommende zweite Generation der kabellosen AirPods gedacht ist. In diesem weist Apple darauf hin, dass Siri nicht nur am iPhone sondern auch auf den AirPods per „Hey Siri“ aktiviert werden kann – eine neue Funktion, die bereits seit langem für die AirPods 2 kolportiert wird.

AirPods 2 Hey Siri

Apple-Event im März?

In den vergangenen beiden Jahren hat Apple jeweils im März seine neuen iPad-Modelle veröffentlicht. Gut möglich, dass es auch 2019 in diesem Zeitraum ein Apple-Event geben wird. Neben neuen iPad-Modellen, dem iPod touch und den AirPods 2 wäre auch die mit reichlich Verspätung erwartete kabellose Ladematte AirPower ein mögliches Produkt, das Apple präsentieren könnte. Aber auch der iMac wartet schon auf ein Update…

Via 9to5Mac (1|2|3)




Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü