Feature

Erste Hinweise zu Apple TV 5 & tvOS 11 aufgetaucht

Apple TV



Das aktuelle Apple TV hat inzwischen bereits gut eineinhalb Jahre auf dem Buckel. Damit wäre die kleine schwarze Box langsam bereit für ein Update. Dieses könnte im Herbst erscheinen, vertraut man aktuellen Berichten. Denn ein App-Entwickler hat in seinen Logs Hinweise auf die nächste Generation des Apple TV entdeckt.

In den Logs wird ein Modell mit der Bezeichnung „Apple TV 6,2“ aufgeführt, das mit tvOS 11 läuft und von einer IP-Adresse in der Nähe des Apple-Hauptquartiers zugegriffen hat. Das derzeitige Apple TV trägt die Modellbezeichnung „Apple TV 5,3“, die aktuelle Beta dafür ist tvOS 10.2. Die Angaben in den Logs ließen sich zwar auch fälschen, häufig handelt es sich aber tatsächlich um erste Lebenszeichen neuer Geräte und Software. So tauchte auf diese Art etwa erst kürzlich macOS 10.13 auf.

Zu den Neuerungen eines Apple TV 5 lassen sich aus den Logs freilich keine Rückschlüsse ziehen. Erst vor einigen Wochen berichtete jedoch Bloomberg, dass Apple an einem neuen Apple TV mit 4K-Unterstützung arbeite. Dieses Modell könnte bereits in diesem Jahr in den Handel kommen – vielleicht gar gemeinsam mit tvOS 11, dessen Veröffentlichung für den Herbst erwartet werden darf.

Via 9to5Mac




Tags: , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü