Apfeltalk VideoNews

Apfeltalk Video: Apple Music Lossless nur ein Marketing-Stunt?



Vorgestern Abend hat Apple ein kostenloses Update für Apple Music angekündigt – ab Juni kann eine Vielzahl der Songs auch in High-Ress Lossless genossen werden. Die Ernüchterung folgte dann wenige Stunden später. Apple Music Lossless nur ein Marketing-Stunt?

Der Sachverhalt ist sehr einfach: Apple Music kann High-Res Lossless mit Hilfe des Codes ALAC künftig anbieten, sehr vereinfacht ausgedrückt kann die Apple Hardware im Bereich Kopfhörer nichts damit anfangen. Besonders ärgerlich ist dies sicher für die Käufer der AirPods Max. Selbst der teure Premium-Kopfhörer wird nicht in der Lage sein alle Features des neuen Angebots zu nutzen.

Apple Music Lossless nur ein Marketing-Stunt?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Begleitend zu unserem Video möchten wir noch auf unsere Berichterstattung von gestern hinweisen. Einerseits einen Artikel mit der Darstellung der Fakten, andererseits eine erste Meinung zu diesem Thema.

Via YouTube




Tags: , , , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü