1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Zweisprachige Website? Wie mache ich das?

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von Mama Scrabble, 23.02.08.

  1. Mama Scrabble

    Mama Scrabble Idared

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    24
    Hallo in die Apfelrunde,

    meine Frage steht ja oben. Ich möchte irgendwie so machen, dass es 2 "Knöpfe" gibt, der eine heißt "Deutsch" - und da geht es auf Deutsch lang, andere auf Russisch - und dort wird dasselbe auf Russisch geschrieben.

    Das ist meine Site, ist erst in Arbeit, es gibt evtl. Fehler, aber konstruktive Kritik wird angenommen :)
    http://web.mac.com/julia131270/Website/Das_bin_ich.html

    Für die Hilfe bedanke ich mich
    Schönes Wochenende!
    Mama Scrabble
     
  2. nanuk

    nanuk Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    337
    Hi
    Verstehe ich dass richtig, dass Du Apples Layout übernehmen willst, und die eine Seite in Russisch, die andere in Deutsch? Mach doch einfach einen Rechtsklick auf die Linke Seitenleiste, und füge dann einen neue Website hinzu. Von der einen Website kannst Du dann einen Link auf die andere machen.

    Nanuk
     
  3. Mama Scrabble

    Mama Scrabble Idared

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    24
    Hallo Nanuk,
    ich habe es mir so vorgestellt - auf der deutscher Seite gibt es ein button "Russisch" und wenn ich ihn anklicke, dann sehe ich dieselbe seite auf Russisch. Und auf russischer Seite gibt es Button "Deutsch". Oder so eine Startseite mit nur 2 diesen Buttons, die dann zu jeweiligen DE/RU-Seite führen.
    M.S.
     
  4. ZIG-ZAG

    ZIG-ZAG Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    466
    Wo liegt das Problem? Du musst deine Seiten logischerweise doppelt anlegen, aber unterschiedlich benennen oder in ein eigenes Verzeichnis packen (was ich machen würde): die Variante mit der Einstiegsseite ist simpel: Einstiegsseite beispielsweise 2 Flaggen drauf ist die index.htm und dann verlinkst du einfach die beiden Flaggen und/ oder Textlinks auf die entsprechende Startseite. Fertig.

    Wenn du bei jeder Seite die Möglichkeit haben willst auf die gleiche Seite in der anderen Sprache zu switchen, musst du dann jeweils individuell einen Link auf diese Seite setzen.

    Würde einfach im root Verzeichnis einen Ordner "deutsch" und einen "russisch' anlegen und die jeweiligen Dateien darin ablegen. Dient ja auch der Übersichtlichkeit...

    Klaus
     
  5. nanuk

    nanuk Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    337
    Hi

    hmm, Ich würde es in etwa gleich machen wie ZIG-ZAG. Du machst eine zweite Website, (Rechtsklick auf die linke Menüseite) die eine nennst Du eine ist dann die russische und die andere die deutsche. Du kannst nun die Websiten, die du schon gemacht hast, kopieren und übersetzen. Soweit ich noch weiss, wird die Website, die zuoberst in der linken Leiste ist, als erste Seite aufgerufen. Rechts oben machst du dann zum Beispiel eine russische oder deutsche Flagge, jenachdem wo man ist. Diese wandelst du in einen Link um. (Informationsmenü -> dann 2. Button von rechts)

    Nanuk
     
  6. gaschi

    gaschi Gloster

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    62
    Solltest du eine dynamische Webseite erstellen wollen, mithilfe von PHP und SQL, stellt das kein Problem dar, die Inhalte EINER Seite zu ändern, oder sogar auszulesen, wo der Besucher herkommt und die Sprache automatisch auszuwählen. Dafür braucht man allerdings ein bisschen Know-How dessen, und halt die technischen Begebenheiten

    Ansonsten musst du leider wirklich jede Seite doppelt anlegen, anders gehts nicht
     
  7. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.395
    Als reiner Nutzer und Nicht-Webseiten-Programmierer nur soviel: ich persönlich finde sogenannte Einstiegsseiten, wo man dann z.B. n u r die Sprache wählen kann, ausgesprochen nervig.
    Schöner ist die Lösung, daß man eine Seite mit Inhalt bekommt und dann wechseln kann - normalerweise kommt man ja via Google oder durch Lesezeichen sowieso gleich auf die Seite mit der Sprache der Wahl.
     
  8. hans Canberra

    hans Canberra Granny Smith

    Dabei seit:
    30.07.07
    Beiträge:
    17
    Mehrsprachige Netzseiten

    Eine Lösung die allen zusaget wird es nicht geben.
    Ich habe meine so dargestellt wie es mir gefällt.
    Allen Menschen recht getahn ......

    Nur Versuche ich auf einer Sprachebene zu bleiben.
    Ein Durcheinander werfen von Fremdwörtern finde ich Schwachsinnig.
     
  9. Mama Scrabble

    Mama Scrabble Idared

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    24
    Upps, ich bin total überfordert, PHP oder SQL - ich weiß gar nicht was es ist :(
    Auch keinen Plan habe ich, wie andere Ratschläge umzusetzen sind. Scheint, klappt es nicht so einfach mit dem Learning by Doing...

    Und dieser lange Name von der Seite ist auch doof...

    Aber auf einer Sprachebene zu bleiben geht es nicht, nicht weil ich "allen recht machen will", sondern, weil ich literarische Texte hauptsächlich auf Russisch schreibe.

    Danke trotzdem und liebe Grüße
    MS
     

Diese Seite empfehlen