1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zweisprachige Website mit iWeb

Dieses Thema im Forum "WYSIWYG-Editoren" wurde erstellt von Mini-Leopard, 28.11.08.

  1. Mini-Leopard

    Mini-Leopard Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    476
    Hallo liebe Apfeltalker.

    Ich möchte gerne meine bestehende Website, die Ich mit iWeb erstellt habe,
    nun auf die zweite, internationale Sprache Englisch ausweiten.

    Ich dachte mir fröhlich, wie Ich gerade war; mach einfach mal und dann habe Ich auch schon los gelegt. Dann kam der Punkt, an dem Ich wählen musste, zu welcher Seite der Hyperlink, der sich hinter jeder der Zwei Fahnen auf meiner Startseite versteckt, führen soll.
    Jap, sie existieren noch nicht.

    Nur wie soll Ich eine komplette neue Seite aufbauen?
    Ich dachte mir, Ich könnte jede einzelne Seite duplizieren und dann übersetzen.
    Allerdings kann man ja keine zweite Navigationsleiste einbinden. Oder??

    Natürlich könnte Ich drei Websites anfertigen, bei der die eine nur die Startseite ist und die anderen beiden die jeweilige Sprache.
    Allerdings werde Ich demnächst auch eine eigene Domain einrichten. Und da ist das ja nicht mehr so einfach möglich.


    Hat jemand von euch eine Idee?
    Gibt es sowas wie "Ordner" in iTunes, iPhoto ect. ?


    Vielen Dank und gute Nacht
    Mini-Leo
     
  2. Arthur

    Arthur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    480
    Das mit dem duplizieren ist eigentlich ganz gut, so ersparst Du Dir das anlegen eines neuen Layouts.
    Dürfte doch eigentlich kein Problem sein, wenn Du von der englischen Startseite ausgehend immer nur auf die englischsprachigen Seiten verweist, und die deutsche Sprache im englischen Teil einfach vergisst (evtl. ein Link auf die deutsche Startseite). Gib den duplizierten Seiten einen einen eindeutigen Namen, damit Du beim verlinken nichts verwechselst. Dem Betrachter ergibt sich jetzt nur noch die deutsche bzw. englische Sprache.
    In iTunes gibt es sowas wie Ordner, wenn Du mehr wissen willst schreib einfach ein PM.
     
  3. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Ich habe das für www.tekl.de auch mit zwei Websites (Name "deutsch" und "english") realisiert. Auf jeder Seite befinden sich die Länderflaggen, welche ich manuell mit der anderssprachigen Seite verknüpft habe. Ich habe nicht drei Websites eingerichtet, da Deutsch bei mir eh die Hauptsprache ist. Zudem kommen viele Besucher ja eh direkt über Suchmaschinen oder Direktlinks rein, womit so eine Startseite eh kaum gesehen wird.

    Deine iPhoto/iTunes-Frage verstehe ich nicht.
     

    Anhänge:

  4. Mini-Leopard

    Mini-Leopard Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    476
    Das mit dem iTunes wurde missverstanden.
    Meine Frage war, ob es in iWeb Ordner wie in iTunes gibt,
    mit denen Ich in einer einzelnen Website 2 Ordner Unterbringe, die jeweils eine eigene Navileiste haben.

    Meine Idee war halt, dass man meine Seite Besucht und dann in eine Auswahl kommt.
    Dann, wenn man gewählt hat, gehts weiter.
    Ich wusste nicht, dass man auf eine Domain 2 Seiten packen kann.

    Arthur, Arthur...
    Was denkst Du von mir?!

    Ich habe in meinem iTunes ca. 23 Ordner :D
    Also biste mit deiner Erklärung bei mir an der falschen Adresse,
    bin nämlich Programmierer :D

    Nur eben nicht viel Erfahrung mit iWeb und hatte gehofft, dass iWeb von sich aus 2-sprachige Seiten unterstützt und Ich nur zu blöd dafür bin :)


    Danke für eure Hilfe.
    Ich werde im Laufe des Tages mal meine Seite übersetzen.

    © by Julian Weinert Software


    Viele liebe Grüße
    Mini-Leo
     
  5. Arthur

    Arthur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    480
    Gut hab ich missverstanden, aber ganz richtig ist das ganze auch nicht formuliert.
    Ordner gibt es in iWeb nicht direkt. Du kannst das ganze in einem Ordner veröffentlichen, ist aber nur zum hochjagen ins Internet gedacht. Ansonsten gibt es nur die Datei "domain.sites" in dieser ist alles gespeichert. Wenn Du einmal diese Datei, mittels rechter Maustaste und Paketinhalt zeigen, öffnest, findest Du im innern die ganzen Daten, sauber in Ordner verpackt und noch einiges mehr. Aber da würde ich die Finger weglassen, man weiss nie was dann mit der Webseite passiert.
     
  6. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Für komplexer Seitenstrukturen ist iWeb einfach nicht gut geeignet. Da wäre RapidWeaver eine Überlegung wert, auch wenn es an einigen Stellen nicht so komfortabel ist wie iWeb
     
  7. Mini-Leopard

    Mini-Leopard Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    476
    Gut.
    Ich danke vorerst für eure Antworten und werde mir RapidWeaver mal ansehen.
    Natürlich könnt ihr weiter Vorschläge machen, falls euch noch was einfällt.

    Mini-Leo
     
  8. Ulrikebender

    Ulrikebender Erdapfel

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    5
    Fahnen?

    wo sind da Fahnen?

    ich hab gleiches Problem verstehe aber nur Bahnhof...

    Rieke
     
  9. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Es sind Länderflaggen gemeint. Ich habe die auf jede Seite manuelle platziert und manuell zur entsprechend anderen Sprache verlinkt. Mit Copy&Paste geht das recht gut, da iWeb sich ja die Position merkt.
     
  10. Mini-Leopard

    Mini-Leopard Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    476
    Ich werde das jetzt so lösen, dass ich jede Seite (Beispiel: "Home") 2 mal anlege.
    Sie bekommen dann jeweils ein "de." oder "en." vor den Namen. Sprich in meiner einen Internetseite befindet sich die Beispielseite "Home" 2 mal als "de.home" und "en.home", was die ganze Sache einfacher macht und jeder Besucher kann schnell die Sprache wechseln, in dem er aus "de." "en." macht oder auf die kleine Flagge (die ich dann noch einbaue) klickt, die dann jeweils von jeder Seite auf die gleiche im anders sprachigen verlinkt.
    (Hab ich mich jetzt unmissverständlich ausgedrückt, oder zu verworren? :D )

    Um das ganze zu verdeutlichen, habe ich hie eine Internetseite für euch gemacht.



    Liebe Grüße und hoffe, ihr habt mich verstanden ^^
    Mini-Leo
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen