1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zwei Powermacs(G5). Der eine Lueftet stark der andere nicht. Wieso?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Psike, 28.08.08.

  1. Psike

    Psike Granny Smith

    Dabei seit:
    28.08.08
    Beiträge:
    13
    Hallo,

    es geht um folgende Powermac G5:
    - 2x 2,5Ghz (512MB Ram)
    - 2x 1,8Ghz (1,25MB Ram)

    Der 2,5er lueftet oftmals sehr stark. Natuerlich vorallem wenn ich in Itunes die "Visuellen Effekte Aktiviere". Der 1,8er bleibt dagegen echt ruhig und man hoert nur das Festplattenknattern.

    Ich habe jetzt bereits die Grafikkarten getauscht und die Hauptluefter. Den SMU habe ich auch bereits resettet. Der Luefterwechsel hat schon etwas gebracht, interessanterweise hat es den 1,8er nicht negativ beeinflusst.

    Beim starten der "Effekte" unter Itunes habe ich uebrigens eine Auslastung von 60-70% beim 2,5er. Je laenger ich die Effekter laufen lasse desto ruhiger wird er dann wieder. Wenn ich mehrere neue "Finder" Fenster oeffne faengt er auch an zu pusten.

    Hatte auch schon ueberlegt ob es an der Festplatte liegen kann?
    Edit: Platte getauscht, keine Veraenderung. Hardwaretest von CD auch schon durchgefuehrt
    Wisst ihr noch was?

    Gruss

    Ralf
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Stelle die Leistung in den Systemeinstellungen>Energiesparen auf Minimum, die Leistung reicht meist aus, wenn nicht kannst du sie wieder umstellen. Wahrscheinlich steht sie auf automatisch.
    Ansonsten sieh in der Aktivitätsanzeige nach welche Prozesse so viel Leistung brauchen, evtl. hängen sich welche auf.
     
  3. Psike

    Psike Granny Smith

    Dabei seit:
    28.08.08
    Beiträge:
    13
    Hallo und danke fuer die Antwort. Die Leistung habe ich schon auf automatisch gestellt und irgend ein Prozess haengt sich auch nicht auf. Habe es auch schon mit der Platte und dessen OSX 10.3.9 auf dem 2,5er versucht. Dort zeigt sich das selbe Verhalten, wie mit 10.4.9 und der original 2,5er Platte.

    Gruss
     
  4. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Ich würde dir dringend empfehlen, RAM aufzurüsten. Mit 512 MB bist du bei grafikaktiven Prozessen am absoluten Limit, weil ja nicht nur die Grafikkarte gefordert wird, sondern im Hintergrund auch einiges an Werkelei abläuft.
    Und prüfe mal die Firmware und Java Updates.
     
  5. Psike

    Psike Granny Smith

    Dabei seit:
    28.08.08
    Beiträge:
    13
    Den RAM tausche ich nachher. Wie finde ich die Firmware Version raus? Unter "ueber diesen Mac"?

    Gruss
     
  6. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Ja, auf der Apple Homepage findest du die Infos über die aktuellsten Versionen, die auf deinen Rechnern installierte Version unter "Mac"
     
  7. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Eben nicht auf automatisch, darurch kommt dieses erst hochdrehen, dann abklingen.

    Das mit dem Ram ist ein guter Tipp was die Leistung betrifft, ob es auch was mit den Lüfter zu tun hat weiß ich nicht. An dem Rechner wurde nicht das Logicboard oder die Prozessoren getauscht? Dann müsste man die Fans neu kalibrieren.

    To ensure proper fan and temperature control in the Power Mac G5 (Late 2005), you must run
    Apple Service Diagnostic whenever you replace a processor or logic board with a new processor
    or logic board. Apple Service Diagnostic for Power Mac G5 is available as a download from http://
    www.info.apple.com/discimages/.
     
  8. Psike

    Psike Granny Smith

    Dabei seit:
    28.08.08
    Beiträge:
    13
    Irre ich glaub das das Problem behoben ist o0
    Hab jetzt die 1,25gb ram eingebaut und jetzt scheint er wohl zu schnurren.
    Ist das die Firmwareversion: 5.1.8f7 ?

    Edit: Meinte vorhin uebrigens nicht "automatisch" sondern "maximal" sorry, war im stress ;)
    Edit2: Problem scheint wohl doch noch nicht ganz geloest zu sein. Der 1,8er mit weniger Ram schnurrt immernoch so wie vorher und der 2,5er macht immer noch krach. Weiss noch jemand was?

    Edit3: Problem definitiv nicht geloest :/ Bei dem Supportcenter gibts kein Passendes Image fuer den G5 soweit ich das gesehen habe
    Gruss
     
    #8 Psike, 29.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.08

Diese Seite empfehlen