1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Zwei Macs via Firewire und AFP verbunden: Zugriffsrechte verweigert.

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von da_jones, 17.08.08.

  1. da_jones

    da_jones Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    500
    Hallo Community,

    ich habe fleißig gesucht, nehmts mir nicht übel, wenn doch schon irgendwo eine Antwort auf meine Frage existiert - dann hatte ich einfach die falschen Stichworte… ;)

    Mein Problem:
    Bislang habe ich meinen iMac und mein MBP einfach über Firewire (800er) verbunden und simpel über den Finder Daten hin und her geschoben. Neuerdings klappt das aber in keine der beiden Richtungen mehr. Ich erhalte kurz nach einander drei Dialogfenster, die mich darauf hinweisen, ich müsste zum Kopieren von Finder-Objekten die Admin-Rechte besitzen (erstes), mein Admin-Kennwort eingeben (zweites; obwohl ich bereits als Benutzer am anderen Mac angemeldet bin) und bekomme dann gesagt, dass das Kopieren gescheitert ist.

    File-Sharing über AFP ist aktiviert. Die Firewall lässt das auch zu. Beide Macs sind auf 10.5.4. Zugriffsrechte wurden repariert.

    Ich bin ratlos und bitte um Hinweise. Das Problem kommt sehr unerwartet, weil es bislang immer einwandfrei funktioniert hatte. Neustarts haben auch nichts bewirkt.

    Allen Helfern vielen Dank im Voraus!

    da_jones
     

Diese Seite empfehlen