1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Zwei MACs auf eine TimeCapsule?

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von JLacky, 30.12.09.

  1. JLacky

    JLacky Jonathan

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    81
    Hi,

    kann man zwei MACs (MacPro und iMAC) auf ein TimeCapsule-Laufwerk mit TimeMachine sichern lassen? Oder kommen sich die beiden Sicherungen gegenseitig ins Gehege, wenn jetzt der eine MAC größere Backups anlegt, wie der andere und die Platte voll macht.

    Oder sollte man jeden MAC auf ein eigenes TimeCapsule-Laufwerk sichern?

    mfg
    JLacky
     
  2. FrankR

    FrankR Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.138
    Läuft ;).

    Auf der TC wird für jeden Deiner Macs ein Image angelegt in das dann gesichert wird, bei mir hier zu Hause 2 x MBP, 1 x iBook, 1xMP - kein Problem.

    Wie immer beim TC solltest Du den ersten Lauf mit einem Ethernetkabel machen, geht bei Gigabit-Ethernet deutlich schneller ...
     
  3. Rafnix

    Rafnix Jamba

    Dabei seit:
    09.12.09
    Beiträge:
    56
    Hallo,

    ja das ist kein Problem. Bei dem jeweils ersten Backup wird ja auf der TC automatisch eine
    COMPUTERNAME.sparsbundle Datei angelegt. TC merkt dann selber welcher Mac Rechner gerade dranhängt bei einem Backup.



    Gruß,
    André
     
  4. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Ja, die TimeMachine hat zwei MACs: eine für den WLAN Access Point, und eine für den Ethernet-Anschluss

    Alex
     
    Johannes.mac gefällt das.
  5. Modern Geek

    Modern Geek Ontario

    Dabei seit:
    14.10.09
    Beiträge:
    348
    immer diese Besserwisser :p
     

Diese Seite empfehlen