1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

zwei macbooks - 1 ext. festplatte

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von krizo, 31.03.08.

  1. krizo

    krizo Erdapfel

    Dabei seit:
    31.03.08
    Beiträge:
    1
    Hi,
    ich habe hier im Haus 2 Macbooks und eine externe USB-Festplatte.

    Ist es möglich die Festplatte als "Netzwerkfestplatte" zu nutzen, obwohl diese nur an ein Macbook angeschlossen ist?
    Sprich: Dass die Festplatte von beiden MB's "gesehen" wird?

    Wenn ich die Festplatte über File Sharing freigeben möchte funktioniert das nicht so ganz. Der eingetragene Benutzer (2. MB) wird immer wieder in mich umgeschrieben. So, dass beim nächsten Öffnen der Sharing-Einstellungen 2x mal Benutzeraccount angezeigt wird..


    Den Anschluss der Festplatte über die fritz.box habe ich bereits aufgegeben. Das scheint nicht zu funktionieren.

    Hat jemand von euch einen Rat?
     

Diese Seite empfehlen