1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zwei Frames gleichzeitig laden

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von cxlog, 22.02.10.

  1. cxlog

    cxlog Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.01.07
    Beiträge:
    76
    Hallo zusammen,

    Ich will das durch ein Klick sich die inhalte in zwei frames meiner Seite gleichzeitig ändern.
    Ich habe von einem Bekannten das ganze nun so bekommen sobei mir aufgefallen ist das FF,IE,Opera zwar in der Lage ist aber Safari es nicht hinbekommt beide frames gleichzeitig zu laden und mit dem Befehl wohl nix anzufangen weiß.

    Woran kann das liegen? Kann ich eine andere Methode nutzen die auch bei garantiert bei Safari funktioniert ?

    Hier der jetzige Code: ( Bei diesem Bsp funktioniert der erste Link, der zweite Link jedoch nicht)
    Online auf http://tinyurl.com/ybp7skp

    function navigate(n:Number):Void {
    trace("navigate: " + n);

    if(n == 0) {
    getURL("main_nav.html", "naviFrame" );
    getURL("gallery/people/slide.html", "mainFrame" );
    }
    else if (n == 1) {
    getURL("onstage_nav.html", "naviFrame" );
    getURL("gallery/aao/slide.html", "mainFrame" );
    }
    ..................
    }
    }

    // außerdem:
    b.onRelease = function() {
    greyOut(this._parent.n);
    navigate(this._parent.n);


    Ich hoffe sehr, dass mir jemand helfen kann. Bin eher ein HTML-Schubser als gereifter coder ;)


    Gruß
    Fabian
     
    #1 cxlog, 22.02.10
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.10
  2. cxlog

    cxlog Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.01.07
    Beiträge:
    76
    Hat sich erledigt.

    Aus irgendeinem Grund funktioniert er sobald die zwei getURL Zeilen jeweils getauscht werden und der der mainFrame dann der naviFrame geladen wird
     
  3. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Nur so als Tipp: Frames sind sowohl für Nutzer als auch für Suchmaschinen die Pest. Einzig für den Webmaster sind sie eine Erleichterung. Dummerweise macht man Webseiten aber für Besucher und auch Suchmaschinen. Schon mal versucht vernünftig Bookmarks von einzelnen Inhalten anzulegen? Und wenn du keine Vorkehrungen triffst, werden bei einem externen Link auf eine Unterseite von dir die Frames nicht mit geladen. Javascript ist zudem ebenfalls keine Lösung, da nicht jeder Javascript aktiviert hat.
     
  4. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Kann mich Tekl fast uneingeschränkt anschliessen. Frames sind Pfui! Wenn ich mich auf einer Unterseite befinde und die Seite bookmarke, kann es mir passieren, das nur der navFrame gebookmarked wird. Beim nächsten Besuch bin ich dann der Dumme, da ich nur die Hälfte der Seite sehe.

    Allerdings kann man JavaScript durchaus für so etwas einsetzen, daher würde ich zwei DIVs anlegen und diese mit jQuery befüllen. Für Browser ohne JS und Suchmaschinen müsste man halt eine Fall-Back Lösung einbauen.
     

Diese Seite empfehlen