1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zwei 20'' Cinema TFTs

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von macchrissli, 25.04.06.

  1. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    Hi leute,
    hab ja schon nen Thread zu dem 30'' Cinema Display aufgemacht, da das Teil allerdings 2500€ kostet überlege ich jetzt ob nicht ein zweites 20'' Cinema Display eine bessere alternative wäre.

    Also wieder meine Frage, wer von euch hat zwei Cinemadisplays nebeneinander, wie sind eure erfahrungen mit den dingern, stört die Bariere in der mitte stark oder kann man die schnell ignorieren, lässt sich in Creative Suite applikationen vernünftig auf zwei bildschirmen arbeiten? Egal ob 20,23 oder 30 Zoll.

    MFG ChrissLI
     
  2. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Hallo
    bei mir sinds zwar nicht zwei Cinema Displays sondern einmal der iMac 20'' und dann ein belinea 19''
    Beide haben eine total andere Auflösung, Kontrast etc ist total verschieden und trotzdem kann ich sehr gut damit arbeiten. Will ich mal in Design die Doppelseite richtig anzeigen lassen, dann verschieb ich alle Steuerfenster gaanz links vom iMac dann der Spalt der Doppelseite genau zwischen beiden Bildschirmen, das funktioniert wunderbar!
    Also ich bin sehr froh, hab ich zwei Bildschirme.. :)
    Aber Frage an euch: kann ich irgendwie mit meiner Graka etc das VGA Signal mit einem Splitter oä nochmals splitten, sodass ich noch einen dritten 19er (oder 15er) drankmachen könnte? Woher bekommt man solche Splitter?
    Liebe Grüsse
    risiko90
     
  3. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    triplehead2go von Matrox gibt's zum Beispiel. Ach Mist, nur unter Windows... :(
     
  4. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    ich weiss ja nett, ob die graka vom imac dafuer gedacht ist, da 3 monitore zu betreiben;). geht ja selbst beim powermac nicht. da muss man dann 2 grakas einbauen, geht ja beim imac nicht;).
     
  5. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    schit! wieso geht das nur für Windows? das wär perfekt!!
     
  6. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    kein mensch hier, der mit zwei cinema tfts arbeitet. soll ja eventuell demnächst neue geben mit eingebauter isight und infrarot port, wäre dann ja ein guter zeitpunkt sich den zweiten anzuschaffen.

    MFG ChrissLi
     
  7. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Bei uns in der Firma hat mal jemand mit zwei 23"-Cinema-Displays gearbeitet.
    Die Barriere stört kein bisschen und es arbeitet sich insgesamt sehr gut damit. Das einzige was du brauchst ist ein bisschen Platz auf dem Schreibtisch. Sonst steht deinem Unterfangen eigentlich nichts im Wege...

    Gruß, MasterDomino
     
  8. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    das Matroxteil läuft auch am Mac mini - irgendwo im Netz war mal ein Erfahrungsbericht dazu. Mittig ausgerichtete Dialogboxen hängen dann halt unter dem Bildschirmsteg rum.

    Zwei 20er Alu-Cinemas hab ich jüngst in 'ner Werbeagentur gesehen (an einem G5 PowerMac). Sah rattenscharf aus! In mir kroch nur der grün-gelbe Neid hoch, als ich sah, das einer der beiden als reine Palettenablage für Photoshop und Illustrator genutzt wurde :oops:.

    Gruß Stefan
     
  9. richiee

    richiee Gast

    Falls jemand dazu mal Bilder hat - als her damit, würd mich echt mal interessieren wie das aussieht, v.a. auch mit der "Barriere" zwischen den beiden TFTs!
     
  10. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    biddeschoen...
    [​IMG]
     
  11. groovepark

    groovepark Idared

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    28
    Hier, zwei 23" Cinema-Displays nebeneinander.

    http://groovepark.de/index.php?studio01

    Ist absichtlich ein wenig mehr Platz dazwischen, auch wegen des Winkels ... stört aber nicht wirklich. Achtung beim Kauf: die Qualität der Displays (Technik & Verarbeitung) variiert leider bei Apple. Daher am besten beim Händler vorher genau anschauen.
     
  12. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
  13. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    risiko90 meinte da aber die triplehead2go, dazu gibt es meines Wissens noch keine Erfahrungsberichte am Mac.
     
  14. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Die verwendet (vermutlich) das selbe Verfahren - es gaukelt der Grafikkarte einen Monitor mit der Auflösung 2560x1024 (DualHead2go) oder 3840x1024 (TripleHead2Go) vor. Die Grafikkarte muss lediglich so eine große Auflösung unterstützen. Der Treiber unter Windows ist nur dafür da, Windows etwas mehr Feingefühl im Umgang mit den Desktops bei zubringen (z.B. Maximieren der Fenster nur innerhalb eines Bildschirms, ...) Das kennt man noch von den DualHead-Grafikkarten von Matrox. Dort konnte man als Feature beide Grafikausgänge als EINEN Desktop behandeln. :)

    ByE...
     
  15. suspects

    suspects Gast


    Hab die 24"Eizo Cinema weil die Apple Cinemas nicht so toll waren! Wenn man
    die Technischen Daten vergleicht sieht man sofort warum! Mehr fette Farbtiefen sind
    nicht drin wie die Eizos machen! Ausserdem kann ich mienen G5 und meinen G4 Gleichzeitig an die Eizos anschliessen da die zwei DVI Eingänge je Eizo TFT haben!
    Und das rockt! Auch wenns ehrlich gesagt einwenig übertrieben ist! Aber zum Glück ist mein Schreibtisch groß genug! Da passt noch ein dritter hin!

    [​IMG]
    Diesen Doppelstandfuss hab ich dann auch!
    So sieht das aus! Natürlich mit den grossen TFTs! HAb kein Bild gefunden!
     
  16. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    eizo is ja schön und gut, aber hat nur 24''

    der Hauptgrund für mich gegen andere Hersteller, bei 24,1'' hören sie auf - und die aktuellen ACD mit 400cd und Kontrastverhältnis von 700:1 sind ja wirklich nicht schlecht
     

Diese Seite empfehlen