1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Zurzeit kann ihr Kalender nicht geladen werden"

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von Martin1981, 02.03.09.

  1. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Hallo,

    Ich hab' nun schon zum 2ten mal -wenn ich mich auf me.com einlogge- das Problem, dass die Meldung: "Zurzeit kann ihr Kalender nicht geladen werden" kommt. Zudem wars in letzter Zeit so, dass teils Termine nicht gesynct wurden...
    iCal bzw. MobileMe auf dem Rechner spuckt keine Fehlermeldung aus wenn mal wieder nicht gesynct werden kann und auf dem iPhone sind entweder dann gar keine Termine mehr (!!) oder eben nur die, die beim letzten Syncversuch kopiert wurden.

    Beim ersten Auftreten diesees Probelems hatte ich rund 10 Kalender + 2 Abonnements und nun 21: das kanns also eher nicht sein...



    Gehts wem ähnlich oder weiß Rat?? :eek:



    sonstige Details:
    Mac 10.5 & + 16Gig iPhone
    iCal: 21 Kalender in 2 Gruppen + 2 Abonnements
    (...und bevor die Frage kommt warum ich so viele Kalender habe: jede Vorlesung auf der Uni hat einen eigenen Kalender + Kalender für Sport, Privat, "Uni allgemein", Prüfungen,.... ;))
     

    Anhänge:

  2. Paul-L

    Paul-L Jerseymac

    Dabei seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    453
    Ich habe das selbe Problem. Meine Anfrage bei Apple von vor zwei Tagen wartet noch auf eine Rückmeldung.

    Lösungen habe ich bisher nicht gefunden.

    Lustig: Die anderen Accounts bei unserem Familien-Paket haben keine Problem mit dem Kalender.
     
  3. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    MobileMe Problem

    Also ich habe gesamt bis dato 1h 40 mit einem Apple Supporter gechattet und haben es auch noch nicht lösen können.
    Fest steht zumindest mal, dass die Verbindung Mac <-> MobileMe funktioniert, jedoch die Verbindung MobileMe <-> iPhone Probleme macht.

    Kann dir gerne mal die chats senden (und demzufolge die Anweisungen des Supporters) -> PN
    Vielleich brings bei dir was....

    lg
    Martin
     
  4. Paul-L

    Paul-L Jerseymac

    Dabei seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    453
    Also, ich hatte nun auch einen längeren Chat mit dem Apple-Support.

    Erwähnen muß ich, dass sich die Menschen dort sehr viel Mühe machen - wirklich positiv. Leider konnten wir das Problem auch nicht lösen. Apple hat das Problem nun an den Second-Level-Support weiter gegeben.

    Derzeit haben wir alles auf den Google-Kalender umgestellt.
     
  5. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Ja, klar bemühen sie sich- nur hab' ich einfach nicht die Zeit mich stundenlang um ein Problem zu kümmern welches nicht ich verursacht habe (das syncen ging von einem auf den anderen Tag nicht mehr ohne dass ich was verändert habe)....

    Derzeit synchronisiere ich mit Kabel und lass MobileMe ganz- zusätzlich werde ich es auch nicht verlängern außer ich investiere wieder etliche Stunden im mich mit den Problemen herumzuärgern o_O

    Sollte Apple allerdings mit einer Lösung aufwarten können dann bitte um Nachricht an mich :-D
     
  6. Sewer

    Sewer Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    267
    Hier das gleiche Problem. Habs heute bemerkt, könnte evtl. schon seit gestern bestehen...

    Noch Jemand mit dem Symptom?


    P.S.: Kommen die Kalender eigentlich wieder wenn MobileMe wieder richtig funktioniert, oder sind die endgültig weg?
     
  7. Sewer

    Sewer Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    267
    Habe nun ständig das Symptom dass der Kalender nicht geladen werden kann. Was soll das? Haben das aktuell noch andere Leute??
     

    Anhänge:

  8. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Als erste Lösung emfiehlt sich, mal den aktuellsten Kalender auf das 2te Medium zu laden (vorher Sicherungskopie von iCal machen!!) und das geht folgendermaßen:

    MobileMe - Sync - weitere Optionen - (Rechner auswählen) - Sync Daten zurücksetzen - (rückzusetzende Daten auswählen) Rechner -> MobileMe auswählen (rechter Button)

    Zusätzlich solltest du den iSync-Verlauf rücksetzten (hat mir ein Apple Mitarbeiter so geschrieben da MobileMe auf Teile von iSync zugreift)

    Solltest du ein iPhone haben dann kontrollier' ob nicht noch ein .Mac Account irgendwo eingestellt ist- dieser wird zwar zu MobileMe geroutet, anscheinend hat Apple aber irgendwo noch ein Problem damit....

    Sollte dies auch nichts helfen dann melde dich einfach nochmal! ;)


    @ Sewer: deine Mum hat am selben Tag Geburtstag wie ich :-D
     
  9. Sewer

    Sewer Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    267
    Alles klar. Das werde ich umgehend versuchen. Hat das bei Dir denn zu vollem Erfolg geführt? Heißt: Hast Du seit der Support-Lösung nochmal Probleme gehabt?

    Danke schonmal für die Antwort!!

    PS: Unsere Mütter haben nicht nur am gleiche Tag B-Day, wir beide sind sogar fast gleich alt;)
     
  10. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Also interessant wäre es ob du ein iPhone hast (und dies mit MobileMe synchronisierst) oder nicht- hiermit ließe sich schon vieles ausschließen.

    Also schließlich und endlich wars bei mir vermutlich der .Mac Account der auf mein MobileMe Konto zugegriffen hat- da ich aber so dermaßen viel herumexperimentiert habe ist das auch nur eine Vermutung.

    Wenn du also ein iPhone hast dann poste hier mal die Einstellungen bzw. einen Screenshot (ev. als private Nachricht wenn dir das lieber ist :) )

    offtopic:
    Hab ich das eingestellt dass man mein Alter sieht? :oops:

    ########
    Screenshot beim iPhone: Home Button und Power Button gleichzeitig drücken!
    ########
     
  11. Sewer

    Sewer Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    267
    Also ich hab ein iPhone (3G).

    Einstellungen sind: Sync von E-Mails, Kontakten & Kalender AN, Favoriten AUS

    .mac hab ich nie gehabt...


    P.S.: Dachte nur wg. Martin1981
     
  12. Sewer

    Sewer Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    267
    P.S.: Sollte man den Account auf dem iPhone komplett löschen? An sich müssten dadurch ja die ganzen E-Mails mitgelöscht werden (also auch auf dem Server), das es sich ja um ein IMAP-Protokoll handelt, oder? Das wäre natürlich suboptimal...
     
  13. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Ja genau:
    Wenn das überschreiben (siehe letztes Posting) der Daten nicht hilft dann lösche mal den Account auf dem iPhone- meine "Einstellungen" siehst du auf dem Screenshot!
    ... wenn man es 2teilt dann fuktioniert das Syncen...


    #####
    Ahja- leider kann man den Usernamen hier nicht mehr ändern :mad:
    ####
     

    Anhänge:

  14. Sewer

    Sewer Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    267
    Kann man denn den Account auf dem iPhone bedenkenlos löschen? Ich kenn das sonst nur so, dass dann alle E-Mails auf dem Server auch gelöscht werden, da der Server ja denkt, dass die E-Mails weg sind...

    Übrigens hab ich bei beiden Einstellungen von MobileMe (1. KOntakte&Kalender und 2. E-Mails) PUSH aktiviert...
     
  15. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Also ich habe in meinem Mailprogramm (Mail von Apple) eingestellt, dass die Mails auch auf dem Server verbleiben auch wenn sie schon gelesen wurden (zb eine Woche).
    Mache einfach in deinem Mailprogramm eine Sicherungskopie wenn du dir unsicher bist (Link Programm)!

    Achte aber darauf dass du den Account löschst, das iPhone mal ausschaltest und nach dem Einschalten erst den neuen Account erstellst- nur um sicherzugehen, dass nicht auch hier ein Problemchen nach dem Löschen besteht.

    Wenn das dan funktioniert dann lass "Push" mal ausgeschaltet zum Testen- so wurde es mir zumindest seitens des Apple Mitarbeiters geraten... (kannst es wenn es funkt wieder aktivieren)
     
    Sewer gefällt das.
  16. Sewer

    Sewer Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    267
    Momentan scheint alles zu funktionieren. Allerdings war es immer zwischendurch mal okay...

    Mal die nächsten Tage abwarten.

    DANKE erstmal, Martin!!
     
  17. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Bitte gerne- darum ist man ja hier im Forum: geben und nehmen :-D

    Vll. postest mal kurz ab wann es bei dir wieder gegangen ist- falls zu einem späteren Zeitpunkt mal wer das selbe Problem hat....
     
  18. Sewer

    Sewer Ingrid Marie

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    267
    Also das Problem dabei ist, dass ich das nicht genau sagen kann. Es ging ja vorher auch immer mal wieder, und dann wieder nicht.

    Wollte bis morgen Abend mal abwarten, ob alles ok ist, und dann Bescheid geben...

    Gruß...
     

Diese Seite empfehlen