1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

zur bibliothek hinzufügen: mp3s verschieben, nicht kopieren

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Benjamin, 05.01.06.

  1. Benjamin

    Benjamin Gast

    Hallo allerseits,

    wenn ich mp3s zur itunes bibliothek hinzufüge, werden die dateien in die itunes ordnerstruktur hineinkopiert, d.h. das ursprungsfile bleibt an seinem alten speicherort erhalten. Ist es möglich, dass dieses ursprungsfile einfach in die ordnerstruktur verschoben (anstatt kopiert) wird, so dass ich nach dem hinzufügen diese datei nicht mehr von hand löschen muss?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Benjamin
     
  2. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Äh. Vorher verschieben oder hinterher löschen...? Da wüsst ich aber was schneller geht ;).

    Ansonsten, ja das geht. Aber nur wenn du entweder alles manuell verwaltest (iTunes-Einstellungen) oder wenn exakt die selben Ordner-Bezeichnungen und Strukturen nachbaust. Ansonsten hast du den Kram nämlich in deinem Musikordner zweimal liegen.


    Ich glaube ich brauch ne Brille. Okay, du willst dass es beim Hinzufügen die Ordner hinterher automatisch löscht, bzw. verschiebt. Nein, das geht so nicht. Aber du musst ja auch nicht Song für Song importieren, einfach den obersten Order in dem deine MP3 wohnen auf das iTunes-Symbol ziehen, warten bis es fertig kopiert hat, Ordner löschen, Thema erledigt.

    Mit dem automatischen Löschen irgendwelcher Dateien tut sich iTunes recht schwer. Ich persönlich finde das auch ganz gut.
     
    #2 Phunky, 05.01.06
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.06

Diese Seite empfehlen