1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Zum Macbook ein 23" Cinema oder 24" iMac?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von DerNik, 18.12.06.

  1. DerNik

    DerNik Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    107
    Hi,

    ich möchte zum Arbeiten neben meinem Macbook einen Screen mit höhrerer Auflösung haben. Dabei denke ich entweder an ein Widescreen Display mit 1920 x 1200 (z.B. 23" Cinema) das ich dann an den Macbook anstöpseln werde oder gleich einen 24" iMac.

    Der iMac hätte den Vorteil dass ich ohne Umstöpselei immer einen einsatzbereiten Rechner hätte, dafür habe ich dann den Nachteil mit der Synchronisierung der Beiden Rechner - Schliesslich muss ich ja die Daten vom Notebook auch auf dem iMac verfügbar machen.

    Hat jemand dazu eine Meinung Einsatz oder kann sogar Tipps dazu geben?

    Viele Grüße
     
  2. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Also 1) Auf keinen fall ein Cinema Display, da preis/Leistung echt das allerletze ist, eher ein Dell 2407WFP, das kann ich wärmstens empfehlen. Ausserdem kostet es nur 780 Euro (im Augenblick) und da kommt dann halt der nächste Punkt zum tragen:
    2) Der Preis: Entweder du hast die Dicke Kohle für ein 24er iMac oder du Sparst die viel geld und kaufst das 24er Dell.
     
  3. Hifidelio

    Hifidelio Gast

    Auch wenn der Schlingel mit dem Kopf schütteln wird wg. Preis-/Leistungsverhältnis!
    Das Cinema-Display sieht halt nunmal geil aus. Ich betreib einn 23er mit einem PowerBook G4 1,67 und 128 MB Grafik. Ich bin glücklich mit dieser Lösung. Eines solltest Du Dir aber unbedingt zusätzlich leisten, ewnn Du Dich für die Lösung mit dem MacBook allein entscheidest. Inverstiere noch bischen Geld in ne ordentliche externe Platte für das tägliche bis wöchentliche Backup.
     
  4. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Naja ob mir das "geile Aussehen" über 300 Euro mehr wert sind ist halt die Frage.

    Zum anderen ist das Dell auch nicht hässlich und es hat 5 verschiedene Eingänge, einen Carderader usw.
     
  5. t3ddy

    t3ddy Gast

    Kauf dir einen iMac und investiere in ne große externe Festplatte oder ein kleines RAID System, wo dann alle Daten taeglich oder wöchentlich abgeglichen werden.

    Gruß T3d
     
  6. DerNik

    DerNik Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    107
    Hi,

    im meinem heimischen Netzwerk warten einige Terabytes darauf belegt zu werden, Platz ist da nicht das Problem.

    Viel eher der tägliche bzw. wöchentliche Abgleich. Gibt es dazu schon Lösungen, die das möglicherweise Automatisch machen?
     
  7. musiq

    musiq Gast

    Ich lese hier von täglichen Updates. ich wollte mir auch die Tage eine ext. Festplatte holen. Gibt es da eine Funktion oder einen Knopf, wo die Platte den mac automatisch "synct"? Oder macht man manuell ein Back-up?

    Besten Dank im voraus Gentlemen
     
  8. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Es gibt das Programm SuperDuper und das macht das einfach toll
     
  9. DerNik

    DerNik Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    107
    SuperDuper ist bestimmt toll, aber synchronisieren kann es ja nicht, oder?

    Das bedeutet, wenn ich bei den Dokumenten auf dem Notebook und in den Dokumenten am iMac jeweils verschiedene Dateien hinzugefügt habe, dann wird der Inhalt vom einen mit dem Inhalt vom anderen überschrieben?!?
     
  10. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Ja stimmt. Tyler.Durdens frage war aber auch nach einem Programm das Backups auf eine Externe Platte macht.
    Das was Du suchst ist mySync von Markspace
     
  11. DerNik

    DerNik Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    107
    Schlingel,

    MySync sieht sehr interessant aus, vielen Dank dafür. Leider unterstützt MySync nicht das naheliegende, also die Synchronisierung von Ordnern und Dateien...
     

Diese Seite empfehlen