1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Zugriffsrechte

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von action, 28.11.05.

  1. action

    action Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    389
    Meine alle benutzer ordner können nicht alle nutzen. wenn ich ne neud datei reinstelle muss ich die er freigeben damit die anderen die datei bearbeiten können. will aber das das automatisch geschieht. geht das??
    mfg
    action
     
  2. seb2

    seb2 Gast

    Hast Du etwas Erfahrung mit plists und dem Terminal?

    Wenn ja: wenn ich mich richtig erinnere kannst Du das mit der ~/.MacOSX/environment.plist und darin einer umask machen.
    Apple hat was zum Format der environment.plist und wenn Du nach "umask" googelst solltest Du tonnenweise Ergebnisse bekommen.
     
  3. action

    action Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    389
    kenn mich überhaupt nicht mit den plist aus, konsol hab ich bei linux des öffteren gebraucht.
    am besten wärs wenns da ne gui oder so gibt
     
  4. action

    action Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    389
    Kann mir einer die .plist erklären. hab da jetzt überhaupt keinen tau. sind ja irgendwelche xml datein, aber was gehört da jetzt genau hinein??
     
  5. action

    action Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    389
    ja, das kann das. mal schauen ob das jetzt behoben ist
     

Diese Seite empfehlen