1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Zugriffsrechte für Freigabe über AFP in Leopard richtig setzen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von tobsch.com, 05.03.08.

  1. tobsch.com

    tobsch.com Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    602
    Hallo,

    ich bin gerade dabei meinen Mac mini als Server einzurichten.
    Ich nutze Mac OS X Leopard 10.5.2

    Ich habe einige Sharing Benutzer angelegt, die in Gruppen verwaltet werden.
    Wenn ich in Sharing > File-Sharing dann meine Freigaben erstelle, möchte ich einige Benutzer überhaupt keinen Zugriff auf einige Freigaben geben.

    Nun setze ich Gruppe "everyone" auf "Kein Zugriff" und Gruppe A auf "Lesen & Schreiben".
    Jetzt möchte ich aber, dass Gruppe B keinen Zugriff auf diese eine Freigabe hat.
    Dies kann ich aber nicht einstellen bzw. wenn ich "Nur Schreiben (Briefkasten)" einstelle, hat die Gruppe B trotzdem vollen Zugriff auf diese Freigabe und kann über Netzwerk auf dieser Freigabe Schreiben und Lesen.

    Wie kann ich einstellen, dass diese Gruppe B keinerlei Zugriff auf diese Freigabe hat?

    Danke schonmal im Vorraus!

    Gruß Tobi
     
  2. tobsch.com

    tobsch.com Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    602
    Habe jetzt rausgefunden, dass Leopard meine Benutzereinstellungen bei Freigaben auf die angeschlossene USB-Festplatte einfach ignoriert.
    Wenn ich eine Freigabe auf der lokalen Festplatte erstelle und den Zugriff von Gruppe B nicht erlaube, dann hat die Gruppe B auch keinen Zugriff!

    Wie kann ich das Problem mit den Freigaben auf die externe Festplatte lösen?
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Indem Du die Zugriffsrechte auf der externen Platte nicht ignorieren läßt. Der Infodialog ist Dein Freund und Helfer.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen