1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Zugriffsrechte der USB-Platte zerschossen - HILFE!!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Blue Planet, 24.06.09.

  1. Blue Planet

    Blue Planet Erdapfel

    Dabei seit:
    29.04.08
    Beiträge:
    3
    Tag allerseits,

    es ist mir zwar etwas peinlich, aber ich habe die Zugriffsrechte an meiner Toshi-Platte anscheinend zerschossen.

    Aus unerklärlichen Gründen habe ich "everyone" unter Sharing und Zugriffsrechte entfernt.
    Resultat - Die Platte wird nicht weder im Finder noch Festplatten-Dienstprogramm aufgeführt.

    Gibt es eine Möglichkeit die Zugriffsrechte via Single User Mode wiederherzustellen?

    Vielen vielen Dank im Voraus für die vielen vielen guten Antworten
     
  2. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    Wie uncool. Normalerweise sollte das FPDP wenigstens anzeigen, dass da ne Platte am Start ist, sie aber nicht mounten. Wenn noch nicht mal dies der Fall ist, erkennt dein Rechner noch nicht mal, dass da ne Platte am Start ist.
     
  3. Blue Planet

    Blue Planet Erdapfel

    Dabei seit:
    29.04.08
    Beiträge:
    3
    So schaut's aus.
    Uncool trifft es genau.
    Hardwaredefekt kann man ausschließen. Die Platte war 5 Min vorher noch am Start.

    Da die Platte HFS+ formatiert war/ist kann man sie noch nicht einmal auf nen Windows sehen :-[

    NEED HELP!!!
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Du bist nicht allein: Klick

    Everyone die Rechte wegnehmen ist das neue Häuschen umbenennen, habe ich den Eindruck. Irgendwas finden die Bastler immer, um das System abzuschießen.
     
  5. Blue Planet

    Blue Planet Erdapfel

    Dabei seit:
    29.04.08
    Beiträge:
    3
    Nun das Problem mit der INTERNEN Platte habe per Target Modus beheben können.
    Per Firewire an mein anderes MBP und siehe da die interne wurde wie immer als externe angezeigt.
    Schnell Häkchen bei Everyone wieder auf Leserechte gesett und das MBP starte wie gewohnt.

    A B E R - Leider geht es hier um meine EXTERNE USB Platte.

    Ich Trottel musste ja auch gleich alle Platten den "Everyone" löschen.
    Problem bleibt - die Externe wird gar nicht erst angezeigt. Nicht im Finder nicht im FDP usw.

    Still need help!
    Bitte Bitte
     

Diese Seite empfehlen