1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Zugriffsrechte bei Mac osx 10.3.9

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von lhasa, 17.11.05.

  1. lhasa

    lhasa Gast

    Ich habe Probleme bei den Zugriffsrechten bei Mac OSX.
    Es kommen immer wieder Meldungen (ZB beim Kopieren von Ordnern etc)
    dass ich nicht die nötigen Zugriffsrechte habe . .
    Ich weiss zwar, wie ich das bei einem einzelnen Ordner machen kann,
    aber wie kann ich das bei der allg. Einstellung machen, damit alle
    Ordner und Files auf meinem Mac immer von allen gelesen/geschrieben
    und kopiert werden können.
     
  2. Ich gehe davon aus das du den Benutzer zwischenzeitlich neu angelegt hast, ev. nicht als Admin hochgefahren. Kann auch ein Crash der Filehirarchie sein.
    Zweites System installieren, extern oder so, davon starten, alle Daten die wichtig sind sichern, System neu und sauber installieren.
     
  3. lhasa

    lhasa Gast

    Hallo
    Wie kann ich den Benutzer am Besten neu anlegen?
    Danke!
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Um welche Ordner handelt es sich denn überhaupt?
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen