[10.14 Mojave] Zugriffsrechte auf Unterordner anwenden

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von -Krümel, 20.12.18.

  1. -Krümel

    -Krümel Idared

    Dabei seit:
    01.01.14
    Beiträge:
    26
    Hallo zusammen :) Ich möchte Daten von meiner Backup Festplatte auf einen neuen Rechner übertragen. Mir fehlen hier die Zugriffsrechte für alle Ordner und ich kann sie mir zwar über die Infos wieder geben, aber die Zugriffsrechte werden nicht für Unterordner übernommen, teilweise nichtmal für einzelne Dateien in dem Ordner. Hat jemand eine Idee? Es ist ziemlich mühsam, bei 200GB jeder einzelnen Datei und jedem Unterordner manuell die Zugriffsrechte zuzuweisen....
     
  2. philister

    philister Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.09.12
    Beiträge:
    192
    Über das kleine Zahnrad unten links kannst Du die Rechte “Auf alle Unterobjekte anwenden…”.
     
  3. -Krümel

    -Krümel Idared

    Dabei seit:
    01.01.14
    Beiträge:
    26
    Danke aber das habe ich schon gemacht :D Für manche Einzelobjekte wird es auch übernommen, aber nicht für alle, und für Unterordner überhaupt nicht.
     
  4. Freddy K.

    Freddy K. Champagner Reinette

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.627
    Ich nutze für Änderungen an Zugriffsrechten gerne BatChmod. Kann allerdings nicht sagen, ob es bei Mojave auch so zuverlässig funktioniert, wie bei HighSierra.
     
  5. HaJoLa

    HaJoLa Cox Orange

    Dabei seit:
    24.04.11
    Beiträge:
    101
    Und der chmod-Befehl wirkt auch nicht?
     
  6. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Vollbrechts Borsdorfer

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    4.509
    Zuerst müsste man mal klären, ob mit "Backup-Festplatte" eine Time Machine-Festplatte gemeint ist.

    In dem Fall wäre es Absicht, dass Befehle zum Ändern der Berechtigungen erst einmal gesperrt werden, denn die Berechtigungen auf dieser Platte sind die Sicherungen der Berechtigungen des Originals. Mit anderen Worten, die Metadaten dieser Sicherungen würden durch die Änderung quasi zerstört werden.
     
    Freddy K. gefällt das.
  7. -Krümel

    -Krümel Idared

    Dabei seit:
    01.01.14
    Beiträge:
    26
    Ich weiß leider nicht, was das ist :oops:
     
  8. -Krümel

    -Krümel Idared

    Dabei seit:
    01.01.14
    Beiträge:
    26
    Ja, ich meine Time Machine. Ich dachte mir schon, dass das einen Sinn hat, wenn es von einem anderen Computer kommt, dass es erstmal verschlüsselt ist. Aber es muss doch irgendeine einfachere Möglichkeit geben, dem Ding zu sagen: "Hallo ich bin dieselbe Person und hab nur nen neuen Rechner, bitte gib meine Daten wieder frei"? Ich rühre auch gar nichts in der Time Machine direkt an, sondern möchte die Ordner nur auf den neuen Rechner kopieren, aber gesperrt bleiben sie dabei.
     
  9. dg2rbf

    dg2rbf Spartan

    Dabei seit:
    07.03.10
    Beiträge:
    1.610
    Hi,
    der "chmod" Befehl wird im Terminal ausgeführt, dort mal "man chmod" eingeben, ansonsten BatChmod downloaden, wie im Post #4 vorgeschlagen wurde.

    Gruß Franz
     
  10. Dx667

    Dx667 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.11.17
    Beiträge:
    618
    Die Frage ist willst du Zugriffsrechte oder Besitzerrechte ändern?
    Bei ersterem ist chmod beim zweiten chown dein Freund.
    Ein -R wendet es dann auf alle Unterverzeichnise an.
     
  11. -Krümel

    -Krümel Idared

    Dabei seit:
    01.01.14
    Beiträge:
    26
    Was macht den Unterschied? Ich bin die Einzige, die mit den Dateien zu tun haben sollte und würde sie einfach gerne normal nutzen, ohne ständig mein Kennwort eingeben zu müssen. Muss ich im Terminal noch was dazu eingeben, auf welche Ordner sich das beziehen soll oder so? (Habe absolut keine Erfahrung mit dem Terminal und immer Angst, was kaputt zu machen :D)
     
  12. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    30.881
    Und warum nutzt du dann nicht Timemachine oder zum Beispiel den Migrationsassistent, dafür, ist das ja gedacht.
     
  13. -Krümel

    -Krümel Idared

    Dabei seit:
    01.01.14
    Beiträge:
    26
    Ich weiß nicht, ob ich jetzt völlig blöde bin, aber mir fällt nicht ein, wie ich das über die Time Machine lösen soll, wenn das Backup von einem anderen Rechner ist. Da stöbert man ja nur in vergangenen Versionen der Ordner auf der Rechner-Festplatte?
    Und wie würde das mit dem Migrationsassistent gehen? Den kenne ich gar nicht...
     
  14. Dx667

    Dx667 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.11.17
    Beiträge:
    618
    Poste mal die Ausgabe von id

    Und dann von ls -l Ordnername (dort wo die PW Fotos liegen)

    Die ersten paar Zeilen sollten reichen
     
  15. dg2rbf

    dg2rbf Spartan

    Dabei seit:
    07.03.10
    Beiträge:
    1.610
    Hi,
    wenn das Backup von einem anderen Rechner ist, geht mit dem Migrations Assisitenen nichts, da hilft nur über den Finder kopieren und die Besitzerrechte anpassen.

    Gruß Franz
     
  16. Gwadro

    Gwadro Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    20.10.12
    Beiträge:
    1.536
    https://support.apple.com/de-de/HT204350

    einfach mal da lesen, dann sollte einiges klar werden.
     
    dg2rbf gefällt das.
  17. -Krümel

    -Krümel Idared

    Dabei seit:
    01.01.14
    Beiträge:
    26
    Danke für den Link. Ich sehe mit dem Migrationsassistent gerade keine Möglichkeit, einzelne Dateien/Ordner zu kopieren, kann das sein? Selbst wenn ich nur einzelne Ordner auswähle, fragt er, wie mit den Accounts verfahren werden soll, aber ich will gar nicht die Accounts übertragen sondern einfach nur Dateien...
     
  18. -Krümel

    -Krümel Idared

    Dabei seit:
    01.01.14
    Beiträge:
    26
    Tut mir leid, ich verstehe nichts davon... ist das für den Terminal? Wie gesagt, damit kenne ich mich überhaupt nicht aus... Ich weiß auch mit dem "chmod" s.o. nicht wirklich was anfangen, das scheint ja nicht alles zu sein, was man eingeben muss oder? Bitte habt Nachsicht mit mir, ich bräuchte die fertigen Zeilen an einem Stück, um das in den Terminal zu hauen. Mit einzelnen Schlagworten kann ich mir leider nicht selber Befehle basteln :(