1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Zugriff auf Microsoft Exchange per Exchange-Proxyserver möglich?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Insane.J, 23.09.08.

  1. Insane.J

    Insane.J Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    567
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    Ist es möglich, wie unter Outlook, Zugriff zum Microsoft Exchange Server per iPhone mittels Microsoft Exchange-Proxyserver?

    Habe leider keine Möglichkeit auf meinem iPhone gefunden, anders kann ich nicht auf dem Exchange-Server außerhalb des Firmennetzwerks zugreifen o_O
     

    Anhänge:

  2. Bienchen

    Bienchen Riesenboiken

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    290
    Hi,
    1. Stichwort in Raum geworfen: Active Sync... ist das für deinen Mailaccount aktiviert?
    2. Wenn es eine Firewall gibt, wurden explitzite Ports freigegeben, die dafür nötig sind?

    MfG
    Bienchen
     
  3. Insane.J

    Insane.J Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    567
    Gute Frage, kann ich leider nicht explizit beantworten.. Müsste ich mich hinterfragen.. Active Sync wäre nötig zum Zugriff außerhalb des Firmennetzwerkes auf dem Exchange-Server?
     
  4. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    ActiveSync wäre nötig zum Zugriff über das ActiveSync-Protokoll auf den Exchange Server. :p

    Bedeuted den direkten Zugriff für Mobilgeräte wie Windows Mobile oder iPhone inkl. der Möglichkeit für Push von Mails Kontakten, Terminen etc.

    Alternativ kann man auch über IMAP auf die Mails Zugreifen sofern dies vom Server ermöglicht wird.
    Für den vollständigen Sync und Push ist aber ActiveSync vonnöten.
     
  5. Bienchen

    Bienchen Riesenboiken

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    290
    Active Sync ist seit Echange 2003 dabei. Es wir pro Account aktiviert. Und wie mein Vorredner schon sagte, sonst kann man noch IMAP nutzen, muß aber auch pro Account aktiviert sein und der IMAP-Dienst ansich auch.

    Noch eine Möglichkeit wäre OWA (Outlook Webaccess) also per Webbrowser auf deinen Mailaccount zugreifen. Muß aber auch aktiviert sein.

    Bei allen 3 Varianten ist auch immer die Firewall involviert. Sie muß die Protokolle bzw. Dienste zulassen.
     

Diese Seite empfehlen