1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zugriff auf externe Festplatte

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Mac Patric, 07.01.06.

  1. Mac Patric

    Mac Patric Ribston Pepping

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    294
    Hallo Leute,
    ich wieder mal ein Problem.
    Eine Kollege von mir wollte einige Daten mit mir abgleichen. Dazu wollten wir ein externe Festplatte nutzen. Er benutzt Win XP ich Tiger.
    Der Anschluß war über USB. Mein PB erkannte die Platte allerdings fehlten viele Ordner. Waren einfach verschwunden. Na gut erst mal ignorieren.
    Als ich jetzt einige Ordner auf seine Festplatte schieben wollte verweigerte er er dies mit dem Zusatz : Kann nicht verändert werden nur lesen...Nach überprüfung der Zugriffsrechte am Pc und Überprüfung auf Vollständigkeit: erneuter Versuch. Das gleiche Spiel.
    Seltsamer Weise konnte ich aber Ordner(viele fehlten) von der Festplatte auf das PB ziehen, obwohl ich laut Recht nur lesen kann.
    Nach über 2h keine Lust mehr.
    Wer weis, was ich falsch gemacht habe?


    MP
     
  2. Seth

    Seth Granny Smith

    Dabei seit:
    07.01.06
    Beiträge:
    15
    Wird wohl daran liegen, dass die USB-Platte mit NTFS formatiert war, das OS-X zwar lesen, aber nicht schreiben kann. Mit der Datenträgerverwaltunng von Tiger kannst du das ding auf FAT32 formatieren (oder natürlich mit Win - eine Konvertierung des filesystems geht afaik nichtmal mit Partition Magic oder dergl.) - das koennen sowohl alle Windows (ab 95b) als auch OS-X lesen und schreiben

    Cu
    Seth
     
    Mac Patric gefällt das.

Diese Seite empfehlen