1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ZUFRIEDENHEIT MIT DEM NEUEN iPOD ?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von apfel@apple, 26.10.05.

  1. apfel@apple

    apfel@apple Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    314
    Hallo Leute

    Wollte mal alle frage die den neuen iPod schon haben wie zufrieden sie damit sind, und voralllem hat dieser auch wieder einige nachteile so wie zb. der Nano (zb. Kratzfestigkeit)

    Würde mich freuen wenn ihr mir einige + und - Punkte in diesen Thread vereinen würdet.(falls es überhaupt - gibt *gg*)

    mfg Apfel

    ps: möchte mir nähmlich auch einen bestellen.

    danke im voraus :-D
     
  2. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    ja, finde ihn klasse, und logisch ist der extrem kratzanfällig. nach 12 stunden waren schon einige haarkratzer drauf, die man aber nur gegen das licht sieht.
     
  3. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    sehr geil

    ton astrein
    bild noch sauberer

    meiner hat noch keine kratzer.
    auch nach 24h dauerhaft rumschleppen nicht
    hab den immer in dem täschchen da.
     
  4. Swizz

    Swizz Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    367
  5. chris

    chris Gast

    Ich habe den nano in weiß und natürlich hat er schon kleine Kratzer. Nur ist das ein Gebrauchsgegenstand, damit passiert das halt. Ich bin geneigt zu sagen, es gehört zum Leben so eines Teils dazu.

    Mein alter (iPod, 5 GB) war einmal auf einen Feldweg gefallen und einmal auf die Straße, die Kratzer, die dabei entstanden sind, gehören einfach dazu.

    christian
     
  6. CamBridge

    CamBridge Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.02.05
    Beiträge:
    518
    Hi,

    für mich als Besitzer eines 4G iPod (non-photo) und potentiellem iPod 5G Käufer ist halt die Frage, in welcher Verhältnismässigkeit stehen die Kratzer zur Nutzung. Wenn ich z. B. auf PodTunes den iPod 5G Testbericht lese, in dem man erfahren kann, dass der iPod schon während der ersten Stunden normaler Benutzung deutlich erkennbare Kratzspuren aufweist, dann komme ich doch ins Grübeln. Klar ist das ein Gebrauchsgegenstand, aber wenn ich an meinen iPod denke, dann halten sich die sichtbaren Spuren auch nach Monaten noch in Grenzen, obwohl ich das Teil ständig dabei habe und wenn überhaupt, dann ist nur eine iPod Socke als Schutz da.

    Gruß
     
  7. Swizz

    Swizz Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    367
    Naja, kommt halt drauf an, was man als "sichbare" Kratzer definiert ;)

    Hier ein Beispiel: Nach dem ersten Tag als stolzer iPod Besitzer, wollte ich meinem Edelrücken eine kleine Politur verpassen. (Fingerabrücke machen sich nicht sonderlich gut auf dem schönen glänzenden Rücken des iPod :D ) Ich nehme also mein Micro(!)Fasertuch von Fielmann hervor und poliere die Rückseite meines iPod. Und was kommt dabei raus? Der Rücken glänzt zwar wieder, aber wenn man ihn ins richtige Licht setzt erkennt man viele "micro"dünne Kratzer. Das heisst dass es wahrscheinlich kein Material gibt das den iPod nicht verkratzt.o_O

    Aber eben, man sieht die Kratzer nur im "richtigen" Licht, wenn man den iPod dann auf Augenhöhe haltet erkennt man nichts.

    gruss
     
  8. CamBridge

    CamBridge Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.02.05
    Beiträge:
    518
    Naja, das sind halt auch die Gebrauchsspuren, die ich für OK halte, aber im Moment erweckt die allgemeine Berichterstattung ja den Eindruck - ergänzt durch passende Bilder - als ob so ein Nano oder iPod 5G nach wenigen Stunden aussieht, als ob er 1 Jahr Weltreise hinter sich hat und zwar ohne iPod Socks ;).

    Dazu kommt, ich persönlich würde noch zwischen Kratzern auf der metallenen Rückseite und der weißen/schwarzen Vorderseite unterscheiden. Gehe ich nach den mir bekannten Berichten, dann ist das Pastik, also die Vorderseite, auch von extremer Kratzempfindlichkeit betroffen, was mich schon sehr stören würde, denn das kann ich bei meinem 4G kaum feststellen.

    Gruß
     
  9. MDreesbach

    MDreesbach Gast

    ich bin bis auf einige kleinigkeiten auch zufrieden.
    wenn du genaueres wissen willst, kannst du ja mal meinen test lesen.
    max
     
  10. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Nun ihr macht mir langsam sicherlich Angst.. Ich habe meinen Heute bestellt.. ;) Wie ist es eigentlich mit dem Rücktausch? Also wenn ich nach 1 Monat feststelle, dass er vollkommen zerkratzt ist.. Kann ich ihn einsenden?

    Oder geht dies unter "Gebrauchsspuren" ?

    Gruss
     
  11. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    Schrott Material

    also, wenn ich immer wieder von Kratzern lese und dann von Versuchen dies zu rechtfertigen..... das kann man nicht rechtfertigen und es ist auch keine Ausrede, dass der iPod ein Gebrauchsgegenstand ist!

    Ich hab viele elektronische Gegenstaende... nehmen wir als Beispiel mal meine 2 Jahre alte Canon 10D Kamera. Ich bin damit mehr als 18 Monate ohne jede Displayschutzfolie rumgerannt, in Wuesten, in Waeldern, am Strand, das Ding wird absolut nicht geschont, genau wie die 1D, die ich hier und da fuer groeßere Sachen zur Hand hab. Dann hab ich irgendwann aus lauter Spaß an der Freude mal vom Handy ne Displayschutzfolie zuviel gehabt und die diesen Mai draufgemacht, schaden kanns ja nix. Trotzdem ist da ist noch nicht einmal ein Ansatz eines Kratzers drauf (grade nochmal geguckt)
    Man schaue sich mal das Material dieser Displays z.B. bei diesen Kameras an und tippe mal mit dem Fingernagel dagegen. Gleiches macht man dann mal bei iPod Nano (den 5th gen. hab ich noch net gesehn). Das ist ein ganz anderes Material. Einziges Geraet mit einem transparenten Plastik gleicher Minderwertigkeit ist mein Casio Taschenrechner... nur dass ich den niemals in der Sonne benutzen muss und die Ziffern darauf auch wesentlich groesser sind!

    Es ist nicht entschuldbar, Apple spart aus lauter Geldgeilheit am Material, denn es geht offensichtlich viel besser.

    Da gibt es keine Entschuldigung, redet es euch bitte nicht ein, ich will das nicht lesen muessen!
     

Diese Seite empfehlen