1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zu wenig RAM unter Bootcamp ?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von carsten.herbst, 24.02.08.

  1. carsten.herbst

    carsten.herbst Alkmene

    Dabei seit:
    24.02.08
    Beiträge:
    30
    Hallo liebes Forum,

    Ich habe auf meinem MacPro (4GB Ram, 2x 2.66GHZ) Windows Vista 32Bit installiert.
    Nach dem Hochfahren von Windows fiel mir erst mal unangenehm auf das Vista mir nur 2GB speicher zugesteht (obwohl ich 4GB habe die ich unter OS X auch wunderbar nutzen kann).

    Frage : Ist das Normal oder hat mein Mac ein Hardware Problem ?

    Nach den Windows Updates lässt sich das System dann übrigens auch nicht mehr Booten, bleibt einfach alles Schwarz und nix geht mehr - Hat da schon jemand ähnliche Probleme gehabt ?

    MfG,
    Carsten Herbst
     
  2. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hi!

    Das ist normal, die 32bit Version von Windows kann nur 2 GB RAM adressieren.

    Da kann ich dir leider nicht helfen. Sorry.

    Viele Grüße

    Timo
     
  3. carsten.herbst

    carsten.herbst Alkmene

    Dabei seit:
    24.02.08
    Beiträge:
    30
    Zitat:
    Zitat von carsten.herbst
    Frage : Ist das Normal oder hat mein Mac ein Hardware Problem ?
    Das ist normal, die 32bit Version von Windows kann nur 2 GB RAM adressieren.


    Das dachte ich ja auch mal, aber ich habe hier noch ne Dose die per Definition mehr als 2GB kann und da läuft exact das selbe Windows Fiasko Ultimate drauf.
     
  4. Sirius

    Sirius Jerseymac

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    455
    Soweit ich weiß, gibt's beim Mac Pro eine Beschränkung, so dass unter 32-Bit-Windows nur maximal 2 GB zur Verfügung stehen.
     
  5. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Dann gib mal in die Suchenleiste msconfig ein. Dann bestätigst du in der Benutzerkontensteuerung das du fortsetzen willst. Du findest in der Systemkonfiguration die du auch so suchen kannst, einen Reiter Start-->erweiterte Optionen ---> die Möglichkeit einen größeren Speicher einzustellen genau wie du da die vier Kerne von dem MacPro freigeben kannst an das System.

    Zu deinen Äußerungen zu Vista, kann ich nur sagen, das es bei mir ohne Probleme läuft, besser als Leopard und hat mich von der Qualität mehr überzeugt. Ich habe die 64 Bit Version von Vista und sie lief auch ohne die Treiber von Apple, die ich dann gefunden habe auf einer Torrentseite was zwar nur die MacPro Treiber waren aber die auch für iMacs gelten.

    MacMan2
     
  6. carsten.herbst

    carsten.herbst Alkmene

    Dabei seit:
    24.02.08
    Beiträge:
    30
    Danke !

    Das werde ich doch glatt mal ausprobieren :)
    Werde dir dann über erfolg/Misserfolg berichten...

    Endlich mal ein Forum wo auch geholfen wird, bin sehr zufrieden !
     

Diese Seite empfehlen