1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

zu wenig Arbeitsspeicher bei word 2008

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von ururfaust, 01.08.08.

  1. ururfaust

    ururfaust Erdapfel

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    2
    Hallo Leute!

    Ich bräuchte mal Hilfe: Seit ich word 2008 auf meinem System installiert habe (leopard, Macbook, 2 GB RAM) und damit arbeite, kommt es ab und zu, wenn ich lange an einem größeren word-Dokument schreibe, vor, dass ich die Fehlermeldung erhalte, es gebe zu wenig Arbeitsspeicher bzw. es seien zu viele Dateien geöffnet (obwohl oft nur eine offen ist) und ich solle "Fenster schließen". Dagegen hilft irgendwie nichts und ich kann word dann eigentlich nur schließen und neu starten. Das Blöde ist, dass ich vorher nicht mehr normal meine Datei speichern kann, auf diese Weise ist mir mal ein großes Stück Text abhanden gekommen. Wenn es inzwischen auftritt, kopiere ich immer den letzten Teil der Datei (das geht noch) und speichere sie in einem externen Dokument (muss dazu aber erst word 2004 öffnen, das ich auch noch installiert habe); aber das kann ja eigentlich keine Lösung sein.
    Wie gesagt, das Problem tritt erst seit der Installation von word 2008 auf; könnte es vielleicht damit zusammenhängen, dass ich auch word 2004 noch installiert habe, und dass mein System word 2008 deswegen nur einen verhältnismäßig kleinen Anteil am Arbeitsspeicher zur Verfügung stellt? Kann man darauf irgendwie Einfluss nehmen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. hmmm, wieviel issen auffer Pladde noch frei? o_O
     
  3. ururfaust

    ururfaust Erdapfel

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    2
    auf der Festplatte sind noch 30 von 75 GB frei, daran kann es doch eigentlich nicht liegen...
     
  4. abitdifferent

    abitdifferent Stechapfel

    Dabei seit:
    30.05.08
    Beiträge:
    162
    Wird wahrscheinlich nur ein Bug sein. 2GB sollten in fast jeder Gelegenheit unter Mac OS X ausreichend sein.

    mfg

    a-b-d
     

Diese Seite empfehlen