1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

zu hohe birtrate und pixelige darstellung ???

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von stopmotion, 22.07.06.

  1. stopmotion

    stopmotion Gast

    Hallo Kollegen,


    Ich habe da folgendes Problem....

    Für eine kleine Kunstgalerie muss ich zwei kleine Trickfilm Animationen, auf DVD brennen... Die Filme sind einmal 3:12 und einmal 4:10 Minuten lang... also sehr klein. So lange der eine Film läuft, soll auf dem anderen Monitor/Beamer ein Still (erstes Bild) des Filmes stehen...

    Eigentlich ganz einfach... dachte ich...

    1. Versuch: Ich habe es komplett im DVD Studio versucht...
    Ausgangsmaterial : Die Filme (2-pass VBR. average bitrate: 6.5 max bitrate 8.5, GOP 7 closed), den Sound als AC3, und Jpgs aus dem Film.

    1.1. Zuerst habe ich versucht mit unterschiedlichen Spuren zu arbeiten... d.h. spur1: still, spur2: film, spur 3: jpgs und dann geloopt...

    Problem: beim abspielen auf dem DVD Player sprang die DVD schon vorher zurück...

    1.2. Dann habe ich alles in eine Spur geschmissen... Jpg film jpg....

    Problem: lief auch nicht sauber....

    2. Versuch (weil´s irgendwie nicht mit im Dvd Studio klappt): Alles im Finlacut geschnitten (da wird die Datei natürlich gross, obwohl 3/4 des Gesamtfilms nur ein Standbild ist.....

    Da ich nun im DVD Studio nur eine Spur mit einem "ganzen" Film belege, lieif die eine DVD gut, die andere wiederum nicht.....

    Ist echt zum verzweifeln...
    Zuerst waren die Musik als aiff decodiert.... worauf prompt die Fehlermeldung kam: zu hohe Bitrate... mit AC3 Dateien konnte er es dann doch fertig stellen...

    Nun die en endlich die Frage: Warum pixelt die eine DVD.....

    Ist die Bitrate zu hoch....
    Vertragen sich der Film und das Standbild nicht?
    Oder kann es daran liegen, dass ich möglicher weise eine +DVD und eine -DVD genommen habe....


    Tausend Dank für Eure hilfe
     
  2. da_jones

    da_jones Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    500
    Wenn mich nicht alles täuscht, dann liegt die maximale Bitrate bei 8.5Mbps und zwar inklusive Audio (also laut internat. DVD-Spezifaktion). Allerdings solltest du bei zu hoher Bitrate auch eine Fehlermeldung beim Kompilieren bekommen. Wenn du die nicht hast, dürfte da auch nix schiefgelaufen sein.
    Mehr kann ich erstmal nicht sagen.

    da_jones
     

Diese Seite empfehlen