1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

zu hilfe bitte!! macbook!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von tina, 26.09.06.

  1. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    also, bin ja seit einigen wochen stolze macbook-besitzerin (256 MB).

    anfangs war auch alles prima, nur habe ich in letzter zeit wohl doch so einiges an software und daten (800 fotos) auf das macbook gepackt. vor kurzem das "macgiro" und vor ein paar tagen noch eine scanner-software (hp). office (also word, exel und pp) sind auch drauf. ansonsten nutze ich noch safari natürlich, mail und mein adressbuch. von zeit zu zeit synchronisiere ich mein handy mit dem macbook.

    und jetzt ist es extrem langsam geworden - das wird immer schlimmer! ist zuviel drauf? was meint ihr? es sind aber alles dinge, die ich wirklich brauche! z.b. ein word-doc zu öffnen dauert fast 40 sec! auch der wechsel von einem ins andere programm - au mann, da kann man kaffee kochen zwischendurch! was soll ich denn jetzt bloß machen?

    danke und gruß
    tina - die ständig und andauernd den bunten kreisel sieht auf ihrem mb:-[
     
  2. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Hmm ja das kenne ich auch. Also bei Word etc. liegt es wohl daran, dass die Software für PPC entwickelt wurde und das ganze mittels Rosetta emuliert werden muss. (Das kostet RAM!) Außerdem wird das System langsam, wenn man zuviele Programme gleichzeitig betreibt (Ich mach es jetzt so, dass ich die Programme, die ich nicht brauche schließe ... im Dock auf Symbol gehen --> rechte Maustaste --> Beenden).

    Liegt wohl auch am RAM. Aufrüsten hilft ;)

    Das nächste was ich mir gönnen werde ist mehr RAM. (Wenn denn mal die Preise wieder sinken *wart*)

    Im übrigen: Den Thread mit "Hilfe" beginnen ist net so doll, vor allem wenn es noch recht kleine Probleme sind, die du hast. :)
     
  3. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    oh, entschuldigung wegen der formulierung...hab nicht nachgedacht.

    was heißt denn jetzt aufrüsten konkret??

    gruß
    tina
     
  4. mindestens 512mb ram
    ein gb wäre optimal
     
  5. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    am besten zu einem fachhändler gehen und ihn bitten ordentlich ram rein zu packen.
    ordentlich ram heisst mindestens 1gb.
    dann fliegt dein macbook auch.
    256mb sind definitv zu wenig.....
     
  6. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    weiß ja nicht, wieviel Arbeitsspeicher du drin hast. Wenn es der Standard von 512 MB ist, scheint das etwas knapp bemessen zu sein (v.a. weil sich die Grafik sich auch noch was abknapst). Dann lieber auf 1 oder 2 GB aufrüsten. Kostenpunkt zurzeit ca. 100 respektive 200 Euro.

    Wie gesagt, versuch doch erstmal einige Programm zu schließen, die du nicht brauchst (laufende Programme siehst du im Dock an dem darunterliegenden schwarzen Dreieck)
    Damit wird die Ostkiste auch schneller.

    Hoffe es funktioniert bei dir :)
     
  7. Salzi

    Salzi Prinzenapfel

    Dabei seit:
    29.08.06
    Beiträge:
    555
    Aufrüsten soll heissen, dass du mehr RAM einbauen sollst. Das Problem ist, dass die Preise für RAM in den letzten Wochen extrem angestiegen ist und darum das Aufrüsten im Moment recht in den Geldbeutel gehen kann....

    Gruss

    Salzi
     
  8. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    aha, also alleine kann man das wohl nicht bewerkstelligen.

    fachhändler ist gut gesagt - gibt´s keinen in meiner nähe. außerdem habe ich mein macbook online bei apple bestellt. da freut sich doch jeder händler, wenn man mit geräten kommt, die nicht von ihm sind, oder?

    tina
     
  9. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    Gerade beim MacBook ist das "selbstaufrüsten" ziemlich einfach.
    Ich wette es steht sogar etwas darüber in der Doku ?!
    Kleiner Tipp; es gibt unten eine Klappe ... (such dahinter mal nach zwei kleinen hebeln)
     
  10. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @tina

    Klar freut sich der Händler. Das kann man aber auch selbst machen. Steht im Benutzerhandbuch wie es geht. Außerdem gibt es hier genügend Threads wo steht, wie das geht. Scheint nicht schwer zu sein.
    Oder frag einen computerversierten Bekannte/n, ob er/sie für dich für ein Bier oder so den RAM einbauen kann. ;)
     
  11. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @cosmic

    naja eine Blende (hinter dem Akku) muss man schon noch rausschrauben, um an die heben zu kommen ;)
     
  12. Julia-DD

    Julia-DD Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    761
    Nö, einfach mal auf der Apple Website schauen, ob du in der Nähe einen Service Provider hast (Cyberport, Gravis etc.), die haben ja Partnerverträge mit Apple und sind dafür da, diese Produkte zu warten.

    Ausserdem ist RAM einbauen wirklich sehr einfach! Geh einfach mal zu Youtube und such, da gibts ne Menge Videos und da kann man nix falsch machen. Cyberport nimmt für den Austausch knapp 20 Euro; das kannst du aber in nicht mal 5 Minuten selbst machen.
     
  13. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    einbaun kann man selber und ist sehr einfach. im Handbuch steht wie man es macht. ;)
     
  14. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
  15. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    ja, so einen bekannten hätt ich schon....
    und den RAM, kann ich den bei apple bestellen? *duckundweg*

    tina
    @cosmic: beiträge wie deine liebe ich besonders...sind so hilfreich!
     
  16. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @tina
    dann nimm lieber das Geld und wirf es aus dem Fenster; da freuen sich wenigstens die Obdachlosen ;)
     
  17. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Aber der RAM-ausbau ist ja nun nicht wirklich dringend; man sollte echt abwarten bis die Preise wieder sinken.
     
  18. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    erstmal danke für die vielen antworten.
    habe jetzt im apple store mal nachgeschaut....da gibt es über 100 RAM`s !!!
    welches wäre denn jetzt das richtige?
     
  19. vergiss apple store was ram angeht
    und nimm den hier
     

Diese Seite empfehlen