1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

zoomen unter safari zu feinfühlig

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von jalemi, 11.04.09.

  1. jalemi

    jalemi Ingrid Marie

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    270
    Nir ist aufgefallen, dass die Multitouchfunktion des Zoomens in Safari 4 beta extrem feinfühlig ist.
    manchmal wenn ich zu "locker" mit zwei Fingern scrole, dann zoome ich manchmal ran. um dann dann wieder auf die Standartansicht zu gelangen, brauche ich eine kleine Ewigkeit, da erst spät die bewegung registriert wird und dann auf einma auf jeden Milimeter reagiert. bei Bildern geht es problemlos, wie auf dem iphone.

    ist das unter dem alten Safari besser? oder kann man das mit irgeneinem Tool regulieren?
     
  2. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Das "alte" Safari konnte meines wissen noch nicht zoomen...aber wenn du ein bisschen feiner zoomen willst, dann kannst du das mit cmd + "+" oder cmd + "-" machen...aber das Problem hab ich auch...ist ja noch ein Beta-version
     
  3. Andreas84

    Andreas84 Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    721
    Hab das gar nicht gewusst, dass das geht. Eben mal ausprobiert und du hast recht - mit dem Touchpad ist das nicht zu benutzen - unmöglich. Entweder es tut sich gar nichts oder es macht nen riesen Sprung. Brauch das zwar eigentlich nicht, aber korrigieren sollte man das trotzdem.
     

Diese Seite empfehlen