1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

zips teilen...

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von abstarter, 10.04.08.

  1. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    moin. folgendes problem. dateiüebertragung per rsync. dateigroesse zwischen 2 und 4 gb. (rechte maustaste , archiv erstellen). bei zips über 1 gb versagt rsync kläglich und eine dateiübertragung hängt sich auf.
    gibt es ein tool/prog das mir beim erstellen der zips via rechte maustaste die ordner oder das zip in kleinere teile zerstückelt?
     
  2. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Wenn Du nichts findest, kannst Du das im Terminal erledigen:
    Code:
    split -b 512m 'deinarchiv.zip' 'teil'
    
    Daß erzeugt Dir (bei 2gb) 4-5 Dateien namens "teil.aa", "teil.ab", "teil.ac", "teil.ad" und evtl. noch "teil.ae".

    Die werden dann auf dem Zielsystem zusammengesetzt mit:
    Code:
    cat teil.?? > 'deinarchiv.zip'
    
     
  3. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    danke fuer die erste feine idee. nur isses nicht nur für mich, sondern "seppi und deppi" müssen damit auch klarkommen. :)
     
  4. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Und die 2 verwenden rsync... Na ich weiß ja net... ;)

    Soll ich Dir ein droplet draus machen?
     
    abstarter gefällt das.
  5. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... Stuffit Deluxe kann das auch zB, man nennt das dort segmentieren oder so :eek: o_O

    Edit: Hmm, beim aktuellen Stuffit scheints das garnet mehr zu geben, hab grad nachgeguggt o_O :eek: Bei Stuffit Deluxe 9 ging das supi o_O

    Das http://www.macupdate.com/info.php/id/20526/7zx hier scheints aber zu können o_O
     
    #5 uwe9, 10.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.08
  6. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Seppi und Deppi sollten sich mal MacHacha anschauen -- das macht im Prinzip dasselbe wie Skeeves Skript.
     
  7. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Auch wenn es da schon was fertiges gibt... Scripten macht Spaß. Also bitteschön!

    In den ScriptEditor kopieren und als Programm speichern.

    Doppelklicken oder eine Datei drauffallen lassen.

    Die Teilgröße wird erfragt.

    Anschließend wird für jede Datei "name.ext" ein Verzeichnis "name.ext.dir" angelegt und darin entsprechend maximal 676 Dateien mit den Namen "name.ext.aa" bis (maximal) "name.ext.zz".

    Ein droplet für die Gegenrichtung mach ich später mal ;)

     
    #7 Skeeve, 10.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.08
  8. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    hooch skeeve du bist ein engelsche :-*
     
  9. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    @skeeve: ist das applescript?
     
  10. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Ja. Warum?
     
  11. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    Weil ich schon immer mal eine Scriptsprache lernen wollte, aber nie wusste welche. Ich werds wohl erstmal mit AppleScript probieren.
     
  12. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
  13. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Auf vielfachen Wunsch eines einzelnen Lesers hier das versprochene Gegenstück. Vorbereitung wie oben beschrieben. Bedienung ebenfalls wie oben beschrieben. Nur nimmt man diesmal eine (nicht alle!) der Split-Dateien und läßt sie auf das Script fallen. Welche der Dateien ist egal. Es wird nicht überprüft, ob alle Split-Dateien vorhanden sind! Es werden sowieso nur rudimentäre Prüfungen vorgenommen.

     

Diese Seite empfehlen