1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ziel: 2 verschiedene IP's

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Rokuy, 20.12.09.

  1. Rokuy

    Rokuy Braeburn

    Dabei seit:
    06.06.08
    Beiträge:
    43
    Hallo, ich möchte gerne wissen wie ich zuhause auf 2 verschiedene IP adressen komme.

    Ich habe zuhause ein cablecom modem, von dortaus geht das DSL Kabel in den Airport (Time Capsule)

    was muss man neu kaufen?
    Kann man im Prinzip auch von der TC aus ein Internetkabel in einenanderen Airport anschließen?

    Danke fuer eure antworten..!
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Wofür brauchst Du 2 verschiedene IP Adressen? Und für welches Netz? Internet? Dann brauchst Du auch nen zweiten Vertrag/Anschluss, dann hast Du 'nach außen' zwei Adressen.
     
  3. Rokuy

    Rokuy Braeburn

    Dabei seit:
    06.06.08
    Beiträge:
    43
    Ja fürs Internet...
    Also braucht man einen 2. Vertrag, e ist wohl nicht möglich einen anderen Router ans Moden zu stellen damit man eine 2. Bzw. Eine andere IP bekommt??
     
  4. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Oder du stellst dir nen Server in einem Rechenzentrum deiner Wahl auf, welcher dir via VPN Tunnel ne IP zuweißt ;)
     
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Überleg mal: Woher kommt denn die IP? Vom Internet Provider, der weißt dir eine zu. Wenn Du nun einen Anschluss hast, dann kannst Du von ihm auch nur eine IP bekommen. Ein zweites Modem ändert an der Sache nichts.

    Es bleibt weiterhin die Frage warum Du das haben willst. Vielleicht gibt es ja für dein Problem eine mögliche Lösung.
     
  6. Bountyhunter

    Bountyhunter Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    1.703
    vielleicht solltest du erst einmal erklären worum es geht ?

    Zwei IP-Adressen sind kein Problem - du kannst im Bereich von 192.168.0.0 bis 192.168.255.255 alles frei vergeben. Diese sind im Rahmen deines Routers theoretisch machbar.

    Oder meinst du eine statische IP - also eine die dir vom Provider fest vergeben wird ?
    Dann würdest du auch eine 2te Datenleitung benötigen wenn du eine 2te statische IP willst.
     

Diese Seite empfehlen