1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeitplan und Carbon Copy Cloner (3.1)

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Skeeve, 16.05.08.

  1. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Vielleicht kann mir hier das jemand beantworten. Die SuFu hat mir nicht geholfen. Es gibt zum einen ganz viele Threads "Carbon Copy Cloner" (Vielleicht kann man die ja mal zusammenlegen), aber meine Frage habe ich nicht beantwortet gefunden.

    Gestern habe ich 7 Zeitpläne in CCC erstellt. Jeweils um 4 Uhr nachts wird mein Benutzerverzeichnis, bis uaf das Unterverzeichnis ~/Projekte/svn/ in ein neues Image "Wochentag.sparseimage" gesichert.

    Nun fiel mir aber ein: Downloads landen ja (per Default) erstmal auf dem Desktop. Die muß ich nun nicht unbedingt sichern.

    Allerdings habe ich keine offensichtliche Möglichkeit entdeckt, den Schreibtisch aus diesen 7 Zeitplänen herauszuholen.

    Meine Vermutung ist, und das kann ich ja morgen früh überprüfen, daß es reicht, in der Liste der zu sichernden Dateien einfach den Schreibtisch zu "enthaken". Kann mir das jemand bestätigen?

    Hieße das aber nicht auch, daß ich niemals 2 unterschiedliche Backupsätze anlegen könnte?
     
  2. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Aktueller Wissensstand:
    1. Die aktuelle Auswahl beeinflußt nicht den Zeitplan.
    2. Es gibt in CCC keine Möglichkeit, Zeitpläne hinsichtlich der Auswahl, was zu sichern ist, zu überarbeiten.

    Wenn man sich jedoch mit launchd auskennt oder sich traut, mit lingon einzugreifen, dann sollte es gehen. Morgen weiß ich mehr.
     
  3. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    wimret nutzt CCC für die periodischen Backups doch rsync?! Falls dem so wäre könntest Du im launchd-Aufruf einen Schalter für eine Exclude-Liste einfügen.

    Gruß Stefan
     
  4. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    (wimret?) Mal abgesehen davon, daß ich nicht weiß, ob rsync verwendet wird, wüßte ich nicht, wo den Schalter zu plazieren.

    In jedem Fall: Es hat geklappt, was ich da veranstaltet habe. Sicherheitshalber war ich so vorgegangen:
    1. In CCC alle Zeitpläne deaktiviert
    2. CCC beendet
    3. Lingon gestartet und die User Daemons angesehen
    4. die com.bombich.ccc daemons im Expert Mode bearbeitet und die neuen, auszuschließenden Verzeichnisse (Desktop und .cpan) eingetragen
    5. Mit "Just Save" den Expert Mode jeweils verlassen
    6. Lingon beendet
    7. CCC gestartet und die Zeitpläne wieder aktiviert
     

Diese Seite empfehlen