1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeitmess-Tool

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von knoxley, 04.12.07.

  1. knoxley

    knoxley Gast

    Hey Leute,

    ich brauche für meinen Zukünftigen Kunden eine kleine Software, welche mir es erlaubt auf Start und Stop zu drücken und dann zwischen diesen beiden Vorgängen die Zeit ausrechnet.

    Also kurz und knapp eine Zeitmess - Software.
    Am besten sollte ich auch noch einen Namen für die Zeitangaben eingeben können.
    Weiß da jemand weiter?

    Ach ja, am besten Freeware ;)
     
  2. FrankR

    FrankR Johannes Böttner

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.157
  3. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Hallo knoxley,

    Alarm Clock 2 dürfte das sein was du suchst.
    Das Programm kann beliebig viele Stoppuhren gleichzeitig aufrufen und laufen lassen, diese können benannt und abgespeichert werden, auch jederzeit stoppen und die Zeitmessung wieder aufnehmen ist möglich.
     
    sale53 gefällt das.
  4. knoxley

    knoxley Gast

    Hey ihr beiden,

    also die Tools sind an sich spitze, aber ich suche ein Tool, welches extreme Übersicht und leichte handhabung hat. Als start, stop, und gleichzeitige ansicht von allem aufgenommenem.

    Kennt ihr sowas auch?
     
  5. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Wenn du damit eine Übersicht ala Excel-Tabelle oder so ähnlich meinst, leider nein.
     
  6. knoxley

    knoxley Gast

    Nein, ich hatte mal anner Dose nen Tool, welches alles Dokumentiert hat (nur die Zeiten, die ich gemessen habe) also Arbeitszeiten. Und die Tools sind mir zuviel gespiele. Also einfach nen Applicationsfenster mit allen Zeiten, und ner Liste von schon vorhandenen Zeiten (die ich benennen kann.) Das tool hatte nen Langen namen, weil die Personen die es entwickelt haben so lange namen hatten ;)
     
  7. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Aha, da kommen wir der Sache schon näher. :)
    Generell ist es ja so, um so mehr Infos du uns zukommen lässt um so bessere/genauere Antworten bekommst du. ;)

    Ich hab da letztens was gelesen...
    warte mal...
    googleanschmeiss...
    ah ja, gefunden...

    Schau dir mal TimeLog4(Leopard) und TimeLog3(Tiger) an.

    Ich kann dir leider nicht sagen ob das Programm was taugt & kosten tut es auch was.
     
    #7 Freddy K., 04.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.07
  8. FrankR

    FrankR Johannes Böttner

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.157
    Vielleicht passt auch etwas webbasierendes: http://livetimer.com/ - zur Zeit noch Beta und Kostenlos, z.Z. auch nur in Englisch.
     
  9. knoxley

    knoxley Gast

    Ja, aber webbasierend ist nicht so mein Fall, aber danke!
    Also das Leopard dingen kostet auch...

    Hat noch jemand andere Vorschläge?
    Also ich werde mich ersteinmal mit dem Minuteur zufrieden geben müssen.
    Falls noch einer soetwas kennt, einfach reinschreiben.

    Danke für eure Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen