1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeiterfassung mit dem iPhone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von gesko, 22.10.08.

  1. gesko

    gesko Alkmene

    Dabei seit:
    05.09.06
    Beiträge:
    34
    Hallo Gemeinde,

    da ich mein iPhone nun immer mehr geschäftlich nutze, bin ich auf der Suche nach einer Zeierfassungs App für das iPhone.

    Was ich bis jetzt gefunden habe lediglich eine Web App fürs iPhone: (Time 2.0 Service - Online Time Tracking and Reporting) http://www.apple.com/webapps/productivity/time20serviceonlinetimetrackingandreporting.html

    TimeLog hat auch noch nichts für das iPhone. Laut FAQ soll da aber was kommen:
    http://www.mediaatelier.com/TimeLog4/?page=4

    Meine Zeiterfassungs-Daten im Web zu speichern verursacht mir Bauchschmerzen. Bin daher primär an "offline" Lösungen interessiert.


    Live long and prosper

    Gesko
     
  2. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
  3. IntoXiquÉ

    IntoXiquÉ Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.06.05
    Beiträge:
    192
  4. gesko

    gesko Alkmene

    Dabei seit:
    05.09.06
    Beiträge:
    34
  5. gesko

    gesko Alkmene

    Dabei seit:
    05.09.06
    Beiträge:
    34
  6. Bob

    Bob Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.10.09
    Beiträge:
    6
    Hallo Leute,

    zum "Zeiterfassung mit dem iPhone" gibt es mittlerweile sehr viele Apps im AppStore. Viele sind sehr umfangreich und teilweise zu komplex. Ich habe eine sehr einfache und preiswerte App gefunden – DueTime. Dort habe ich eine übersichtliche Tabelle über die Einträge gruppiert nach Tag, Woche und Monat. Die Zeiterfassung erfolgt mit nur einem Knopf. Das ganze funktioniert wie eine Stempeluhr. Zusätzlich kann man die Arbeitszeiten im Vorfeld eingeben und später korrigieren. CSV-Export gibt es auch. Auf der Webseite von DueTime gibt es auch ein kurzes Video.

    Die App ist echt nicht schlecht!

    Viele Grüße


    Bob
     
    #6 Bob, 05.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.09
  7. ilolue

    ilolue Erdapfel

    Dabei seit:
    12.11.09
    Beiträge:
    4
    Zeiterfassung mit dem iPhone: Reporta

    Ich arbeite mit der Reporta - App für Zeiterfassung mit dem iPhone und bin damit super zufrieden. Zeiten kann ich entweder manuell erfassen oder per Stoppuhr ganz einfach nebenbei laufen lassen. Auch Projekte können angelegt und über die App ganz einfach gesteuert werden. Erfasst werden übrigens sämtliche Zeiten, auch die, die ich nicht an den Kunden abrechnen kann. Das allein sorgt schon dafür, dass ich meine Arbeitszeiten und Stunden weiter optimiere und somit wesentlich effizienter arbeite. Durch eine unterschiedliche Farbgebung der Zeiteinträge (rot, gelb, grün) kann ich dann auf einen Blick sehen, an welchem Tag ich im "grünen" Bereich gearbeitet habe :) Die Einträge kann ich mir als Tages- oder Monatsansicht anzeigen lassen oder als Liste sämtlicher Enträge. Über eine Filterfunktion sind bestimmte Projekte oder Zeiten schnell und unkompliziert zu finden. Per Exportfunktion können die Einträge dann als Excel-Liste an jede beliebige Mailadresse verschickt werden. Optisch kommt die App übrigens im typischen Look&Feel einer Apple-Anwendung daher.

    Über die App kann man sich auch für einen webbasierten Testaccount des Anbieters freischalten lassen, mit dem das iPhone dann synchronisert wird. Kann man sich auch mal anschauen :)
     
  8. lusik

    lusik Adams Apfel

    Dabei seit:
    28.04.09
    Beiträge:
    516
    Frage - ist folgende Funktion vorhanden:

    Du arbeitest an einem einzigen Projekt - jeden Tag über länger Zeit ...

    d.h. du gibst jeweils ein

    Projekt A von 0800-1800
    und dann
    Mittagessen 1200-1300
    Pause 1600-1630

    kapiert das Programm dann, dass es den ersten Eintrag splitten muss? die lite Version tut das leider nicht - gibt nur eine Fehlermeldung ... und Report antwortet nicht auf Anfragen ... (ok, habe mich noch beschwert, was sie von einem alles wissen wollen bzw. über die Tatsache, dass sie eigentlich nur Pflichtfelder haben im Kontaktformular ...)
     
  9. ako

    ako Erdapfel

    Dabei seit:
    01.01.09
    Beiträge:
    3
    finarX timesheet

    Habt Ihr schon finarX timesheet im AppStore gesehen?
    Ein wirklich sehr gelungenes Programm!

    Unterstützt bei der Zeiterfassung durch die Position des iPhone: Die App schlägt beim Erfassen die Projekte und Tätigkeiten vor, die man bereits früher an einem Ort erfasst hat. So wird das Erfassen von einer Tätigkeit zu einer Sache von drei Klicks: 1. Zeiterfassen drücken, 2. Tätigkeit auswählen, 3. Fertig.

    Zudem bietet die App die Möglichkeit Budgets zu verwalten und den Verbrauch zu kontrollieren. Und in der Pro-Version kann man die Einträge auch nach CSV oder XML exportieren.

    Die App ist zwar noch recht neu, aber wenn man den Rezensionen im AppStore glauben schenkt, sind die Käufer mit der App und dem Support durch die Entwickler sehr zufrieden. Ich verwende sie nun seit Januar und bin schon recht zufrieden, was bisher an Updates dazu gekommen ist! Sicherlich eine Beachtung wert, denke ich.

    Weitere Infos:
    http://www.macwelt.de/kanal/iphone-welt/apps/finanzen/finarx-timesheet/182/798
    http://itunes.apple.com/de/app/finarx-timesheet/id338716275?mt=8
    www.finarx.eu/timesheet/
     

    Anhänge:

    • 01..jpg
      01..jpg
      Dateigröße:
      63,3 KB
      Aufrufe:
      1.482
    • 02..jpg
      02..jpg
      Dateigröße:
      31,8 KB
      Aufrufe:
      1.138
    • 03..jpg
      03..jpg
      Dateigröße:
      57,4 KB
      Aufrufe:
      1.239
    • 04..jpg
      04..jpg
      Dateigröße:
      60,5 KB
      Aufrufe:
      1.070
    • 05..jpg
      05..jpg
      Dateigröße:
      46,4 KB
      Aufrufe:
      911

Diese Seite empfehlen