1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeitansage mit eigener Stimme gelegen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von toidillov, 21.09.08.

  1. toidillov

    toidillov Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.04.08
    Beiträge:
    10
    Es gibt eine sehr schöne Funktion die es ermöglicht die Zeit ansagen zu lassen.

    Weiss jemand wo sich diese computerstimme befindet, und kann man diese Ansage mit der eigenen Stimme belegen.

    vielen Dank
    toidillov
     
  2. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    terminal, "man say" eingeben, enter => hilfedatei zum say-befehl

    eigene stimme: nicht dass ich wüsste

    erste idee: ein script erstellen, das die systemzeit ausliest und diese dann vorlesen lassen (so würde ich es versuchen).
    und keine angst, apple-script ist echt einfach zu lernen
     
  3. toidillov

    toidillov Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.04.08
    Beiträge:
    10

    danke für die antwort - aber - es gibt kein man say - tja
     
  4. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Doch, das gibt es... so sieht es aus.
     
  5. toidillov

    toidillov Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.04.08
    Beiträge:
    10


    danke - stimmt - jetzt hab ich es gefunden.- Jetzt muss ich nur noch herausfinden was ich damit machen soll ;)o_O
     
  6. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    mein applescript zum alle-stimmen-mal-anhören (als .scpt speichern und ausführen,
    ein '--' ist ein kommentar, ggf. kommentare auflösen)

    Code:
    -- definition
    
    set sentence to "my name is"
    
    -- run
    
    set test to "zarvox"
    say sentence & test using test
    
    -- set test to "Agnes"
    -- say sentence & test using test
    
    -- set test to "Albert"
    -- say sentence & test using test
    
    -- set test to "Bahh"
    -- say sentence & test using test
    
    -- set test to "Bells"
    -- say sentence & test using test
    
    -- set test to "Boing"
    -- say sentence & test using test
    
    -- set test to "Cellos"
    -- say sentence & test using test
    
    -- set test to "Deranged"
    -- say sentence & test using test
    
    -- set test to "Fred"
    -- say sentence & test using test
    
    -- set test to "Junior"
    -- say sentence & test using test
    
    -- set test to "Kathy"
    -- say sentence & test using test
    
    -- set test to "Princess"
    -- say sentence & test using test
    
    -- set test to "Ralph"
    -- say sentence & test using test
    
    set test to "Vicki"
    say sentence & test using test
    
    set test to "Hysterical"
    say sentence & test using test
    
    set test to "Trinoids"
    say sentence & test using test
    
    -- set test to "Victoria"
    -- say sentence & test using test
    
    -- set test to "Whisper"
    -- say sentence & test using test
    
    
    

    hier kann man auch mal reinschauen ggf.
     
    #6 gucadee, 22.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.08
  7. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    beispiel terminal ("lalala" mit der stimme zarvox sagen lassen und in einem Temp-Ordner abspeichern)

    Code:
    say -v zarvox -o /Users/[dein username]/Temp/out.aiff "lalala"
    ... und direkt ausgeben geht z.B. so

    Code:
    say -v zarvox "lalala"
     

Diese Seite empfehlen