1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeit steht im Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von gpkvt, 03.12.08.

  1. gpkvt

    gpkvt Erdapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    neuerdings habe ich ein kleines Problem mit dem Ruhezustand, dieser funktioniert zwar einwandfrei, jedoch läuft die Uhr im Ruhezustand nicht weiter. Dies ist nach dem Aufwachen gut zu sehen, da es einige Sekunden dauert, bis die Uhr wieder die korrekte Zeit angibt.

    Problem hierbei ist, dass so natürlich programmierte Aufnahmen mit eyeTV nicht mehr funktionieren.

    Kennt jemand dieses Problem und dessen Lösung?

    Einzig (bewusste) Änderungen am System (Mac OS X 10.5), verglichen mit dem Zustand in dem es noch einwandfrei klappte, sind:

    • Externe Festplatte
    • USB-Hub
    • Aktivierung von TimeMachine
    • Neue Tastatur
    Ich könnte mir ja vorstellen, dass es an TimeMachine liegt und die Uhr einfach nicht weiterläuft, damit der Rechner nicht jede Stunde aufwacht um ein Backup zu machen, aber so doof wäre Apple doch wohl nicht, oder doch?

    Schon einmal Danke für alle Hinweise und Tipps.

    Bis dahin..
     

Diese Seite empfehlen