1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zeilennummerierug

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von recall, 29.01.10.

  1. recall

    recall Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    14.01.07
    Beiträge:
    462
    Salut les gens,

    Ich wollte einmal nachfragen, ob es in Neo-Office (oder meinetwegen auch Word für Mac) eine Option gibt, die sämtliche Zeilen links nummeriert (ich muss ein Unterrichtstranskript schreiben). Das sollte dann also in etwa so aussehen:

    1 {Schüler stehen} {Lehererin betritt den Raum}
    2 Lw: Setzt Euch! Wie Ihr wissen haben wir letztes mal
    3 SmA: Frau Lehrerin, bekommen wir heute die Schularbeit zurück? ich will
    4 die wieder haben, weil meine Mama,...
    5 Lw: Ja, natürlich.

    und so weiter. Und falls es die Möglichkeit gibt lautet meine Folgefrage natürlich: Wie geht das? (ohne eben bei jeder Zeile einzeln die Zahl dazuschreiben)
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.958
    vielleicht reicht dir ja schon
    Neooffice-Format-Nummerierung und Aufführungszeichen
     
  3. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    In Word gehts folgendermaßen:

    1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Seitenlayout.
    2. Klicken Sie im Menü Format auf Dokument und anschließend auf die Registerkarte Layout.
    3. Klicken Sie auf Zeilennummern.
    4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Zeilennummern hinzufügen, und wählen Sie die gewünschten Optionen aus.
     
  4. recall

    recall Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    14.01.07
    Beiträge:
    462
    Klasse. In Word hab ich's danke. Ich werde es dann so machen, das ich den Text in Neooffice fertigstelle und dann in Word hinneinkopiere und dort die Zeien dazu mache. Danke nochmal.
     
  5. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Nur weil es in Word geht, muss man doch den Text nicht von NeoOffice nach Word kopieren.
    Natürlich kann auch NeoOffice die Zeilen nummerieren. Ist auch suuuuper-einfach zu finden: Öffne das Hilfe-Menü und gib in der Suchzeile darin mal „Zeilennumm“ ein, schon wird Dir der entsprechende Menüpunkt als Suchergebnis angezeigt. (Weitere Hilfe gibt's dann, falls benötigt, in dem Nummerierungsdialog per Hilfe-Button.)

    Einfacher geht's nicht, dagegen ist die oben beschriebene Word-Methode extrem kompliziert.
     
  6. recall

    recall Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    14.01.07
    Beiträge:
    462
    Danke. :)
     
  7. recall

    recall Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    14.01.07
    Beiträge:
    462
    Ah,.. ein Nachtrag: Weiß jemand, wie man es dann fertig bringt, dass die Numerierung erst ab einer bestimmten Zeile beginnt?

    Edit: Hat ich erübrigt, aber danke.
     
    #7 recall, 10.02.10
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.10
  8. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    In Word gehts folgendermaßen:


    1. Klicke im Menü Ansicht auf Seitenlayout.
    2. Markiere den Abschnitt, der Zeilennummern erhalten soll.
    3. Klicke im Menü Format auf Dokument und anschließend auf die Registerkarte Layout.
    4. Wähle Übernehmen für markierten Abschnitt.
    5. Klicke auf Zeilennummern.
    6. Aktiviere das Kontrollkästchen Zeilennummern hinzufügen, und wähle die gewünschten Optionen aus.


    [​IMG]
    Click for full size

    [​IMG]
    Click for full size
     
  9. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Klingt a) kompliziert und b) hartverdrahtet.
    In OOo kann ich, wenn die Zeilennummerierung aktiv ist, für jede Absatzformatvorlage über die Checkbox „Die Zeilen dieses Absatzes mitzählen“ bestimmen, ob die entsprechenden Absätze berücksichtigt/nummeriert werden sollen oder nicht. Sollen nicht alle Zeilen des Dokuments gezählt werden, schaltet man die Option für Vorlage „Standard“ aus und nur für die Absatzvorlage(n) ein, mit denen zu nummerierende Absätze gebildet werden.
     

Diese Seite empfehlen