Zahlungsmethode Familienfreigabe

fluflu

Erdapfel
Mitglied seit
21.09.18
Beiträge
2
Hey zusammen,

ich hoffe, dass ich die Thematik im korrekten Subforum eröffne. Falls nicht grollt mir bitte nicht.

Folgender Sachverhalt:

Ich wurde just in jüngster Vergangenheit zu unserer Familienfreigabe hinzugefügt, sodass ich
in den vollen Genuss von Apple Music kommen kann. Alles schön und gut nun ergibt sich allerdings die
Problematik, dass man die Zahlungsweise nicht ändern kann. Das kann wohl nur der Organisator der Familie.

Gibt es eine Möglichkeit die Zahlungsmethode zu individualisieren ohne die Gruppe zu verlassen, sprich ohne den
Zugang zu Apple Music zu verlieren?
Ich will meine Tante nicht jedes Mal fragen müssen, wenn ich etwas im Apple Store kaufen möchte..
Und ich weiß von der Möglichkeit iTunes guthaben zu kaufen, aber gibt es noch eine andere Möglichkeit?

Über Lösungsvorschlag wäre ich dankbar.

Schönen euch Abend noch
 
Zuletzt bearbeitet:

gehring

James Grieve
Mitglied seit
19.03.13
Beiträge
135
Meines Wissens nach gibt es da keine Möglichkeit, außer das von dir erwähnte Guthaben! Unsere Familie (1 Verwandter, 1 Freundin) hat das so geregelt: Entweder die Mitglieder haben Guthaben oder es wird bei mir per PayPal abgebucht! Wir rechnen dann einmal im Monat ab, klappt ohne Probleme!
 

crank6868

Kaiser Wilhelm
Mitglied seit
10.02.13
Beiträge
179
Finde es auch doof das nur beim Organisator abgebucht wird. Aber da mein Dad und meine Freundin nicht wirklich Apps kaufen geht es.
 

fluflu

Erdapfel
Mitglied seit
21.09.18
Beiträge
2
Ich danke euch für die schnelle Rückmeldung. Ich würde gleich eine kleine Frage anschließen. Hab seit gestern das XS und die Volksbank App funktioniert gar nicht mehr bzw. stürzt sofort ab, wenn ich sie öffne. Liegt das an der app? was kann man da machen?Auf ein update seitens der Entwickler warten?