1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zahlendarstellung in Excel 2004

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Martin1981, 15.03.08.

  1. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Hey!

    Bei der Eingabe einer Zahl -4xxxxxxxxxxx1015- (Kreditkartennummer ;) ) wird diese immer als ...1010 dargestellt, also mit einer 0 anstatt einer 5 wie eingegeben:
    auch wenn mans korrigiert springt Excel immer wieder auf 0 zurück...

    Gibts von euch Ideen?
     
  2. MacMan2

    MacMan2 Gast

    kannst du nicht die Zahlen formatieren in das Kreditkartenformat? Rechtsklick in die Zahl und dann Zellen formatieren. Da müsste es doch irgendwas dazu geben, ansonsten kannst du über Benutzerdefiniert auch eigene Vorlagen erstellen.

    MacMan2
     
  3. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150

    Danke für die Antwort- nur leider hab ich das schon probiert: auch wenn ich an die Zahl andere Zahlen anhäng', werden diese automatisch in 0en umgewandelt....

    In diesem Fall isses ja kein Problem nur werd ich halt zukünftig in Exzell immer alle Zahlen doppelt und dreifach kontrollieren müsen :mad:
     
  4. circa

    circa Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    755
    das liegt daran, dass Excel die Zahl x,yz0 automatisch in die Zahl x,yz umwandelt weil eine 0 Hintern Komma ohne weitere stellen wenig Sinn ergibt.

    Du kannst, wenn die Zelle aktiv ist Strg+1 drücken und kannst dann sagen was in der Zelle steht (zB eigenes oder so)
     
  5. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    nachem du mit der kreditkarten-nr ja nicht rechnen willst, vorher die entsprechende(n) zelle über rechtsklick -> "zellen formatieren" als "text" formatieren. dann kannst du eingeben was du willst, er behandelt die eingabe dann als string, nicht als zahl
     
  6. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Das hab ich auch einstweilen gemacht, dennoch Danke für den Tipp!
    Ich werd ohnehin zu einem Alternativprogramm für die Speicherung meiner Passwörter/ Zugangsdaten wecheln da mir das offene Excel File doch etwas zu unsicher ist :eek:
     

Diese Seite empfehlen