1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Zahlen des Tages: 50.000 iPads, 10.000 MS-iPhonesünder

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Christian Blum, 18.03.10.

  1. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Eine glorreiche Woche für Apple geht zu Ende: Mehr als 50.000 iPads wurden am Tag der Veröffentlichung im Store bereits vorbestellt und mehr als 10.000 Microsoft-Mitarbeiter nutzen ein iPhone. Während sich das iPad in den ersten Stunden bereits als Verkaufsschlager herausstellte, veröffentlichte das Wall Street Journal interessante Zahlen zur iPhone-Nutzung bei Microsoft, einer Firma dessen CEO das iPhone anfänglich als "kaum marktfähig" einstufte. Beeindruckende Zahlen einer nicht minder beeindruckenden Entwicklung der Gadget-Sparte bei Apple. Doch bei all' der Freude hoffen wir in der Redaktion, dass Apple in naher Zukunft auch nochmal an die Mac-Nutzer denkt, die gerne einen neuen Rechner anstelle des iPads hätten.[PRBREAK][/PRBREAK]

    Den Anhang 60265 betrachten


    Zur Diskussion
     
    #1 Christian Blum, 14.03.10
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.14

Diese Seite empfehlen