1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Youtube wird immer müder

Dieses Thema im Forum "Internetsoftware" wurde erstellt von Schomo, 06.11.09.

  1. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.753
    Hi,
    vielleicht geht es euch genauso, oder ich bilde es mir nur ein. Die Übertragungsraten von youtube, das ich täglich nutze wird immer müder. HQ Videos kann man sich gar nicht mehr ansehen weil der download andauernd stoppt. auch bei normaler Qualität hängt es dauernd. Ich persönlich hab eine 18.000er Leitung bei m-net und da geht es normalerweise hervorragend. Also sollte es nicht an m-net liegen. Also bremst einen youtube aus. OK ist ein kostenloses Angebot und dann sollte man nicht schimpfen, aber es nervt trotzdem.

    Ich wollte nur hören wie darüber denkt.

    Gruß Schomo
     
  2. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    bereits 2007 hat youtube 46% der weltweit verfügbaren bandbreite gebraucht – für 2009 dürfte es nochmal deutlich mehr geworden sein (hab keine aktuellen zahlen gefunden). es dürfte einach keine serverfarm geben, die dem gewachsen ist.
    es ist wohl auch nur noch eine frage der zeit, bis das gesamte internet (dank youtube) zusammenbricht.
     
  3. duSty23

    duSty23 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    811
    Ich hab DSL-6000 und lad meistens mit ca. 800 oder so.
    Aber bei youtube merk ich fast nix von meiner schnellen Leitung...
    Also kann ich das "lahmen" von youtube nur bestätigen :)
     
  4. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.753
    Wow 46% das ist mal fett. Und das 2007. Immerhin gehört youtube ja google und die sollten ja eigentlich über dicke Serverkapazitäten verfügen. Da sehe ich dann für Fernsehen über Web eher schwarz ;) Allerdings muss ich sagen dass mich youtube weit mehr interessiert als der blasierte tv-Quatsch.

    Gruß Schomo
     
  5. TobyZiegler

    TobyZiegler Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.08.09
    Beiträge:
    70
    Ja youtube ist teilweise grottenlahm geworden bei mir (6000er DSL).
    Auf dem iPod Touch ist es sogar gefühlt manchmal noch schlimmer über WLAN.
    Da hab ich die YT App ganz auf die letzte Seite verschoben, es lohnt einfach nicht mehr.
     
  6. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    das wird in zeiten von rapidshare und TV-Boxen (bsp WD TV Live) völlig überbewertet. Internet TV war von anfang an eine totgeburt.
     
  7. groofy

    groofy Roter Delicious

    Dabei seit:
    29.08.09
    Beiträge:
    95
    ich kann da auch bestätigen,aber auch nicht immer,manchmal ist es schneller manchmal langsamer,unabhängig von der uhrzeit...
     
  8. MaxTrax

    MaxTrax Raisin Rouge

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    1.182
    Also ich kann das so nicht bestätigen.
     
  9. groofy

    groofy Roter Delicious

    Dabei seit:
    29.08.09
    Beiträge:
    95
    was denn genau?
     
  10. pat11087

    pat11087 Gala

    Dabei seit:
    13.10.08
    Beiträge:
    52
    Und ich dachte schon das ich mit meiner ca. 680 leitung ( jajajaa nicht mal 1mb-Leitung) echt langsam wäre! HEHE aber nagut, wenn ihr mit euren schnellen Leitungen auch Probleme habt, bin ich ja wenigstens in diesem Punkt beruhigt ;)


    Gruß
    pat
     

Diese Seite empfehlen