1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Your iOS Development certificate has been revoked.

Dieses Thema im Forum "iOS-Developer" wurde erstellt von Breezy17, 05.09.16.

  1. Breezy17

    Breezy17 Erdapfel

    Dabei seit:
    05.09.16
    Beiträge:
    1
    Hallo liebe Apple-Community,

    und zwar habe ich folgendes Problem...

    Wie man schon in der Überschrift sehen kann habe ich (durch das herunterladen einer App) nun diese E-Mail bekommen:

    Dear Me,

    You have revoked your certificate, so it is no longer valid.

    Certificate: iOS Development
    Team Name: Me

    Any provisioning profiles that include this certificate are no longer valid and must be regenerated for future use.

    Best regards,

    Apple Developer Program Support



    Jetzt verstehe ich nicht ganz ob ich mir Sorgen machen muss oder nicht. Bin ich dadurch eingeschränkt?
    Kann ich noch alles machen?

    Bzw. kann man das rückgängig machen?


    Vielen Dank schon mal im Voraus.

    MfG
    Breezy17
     
  2. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    3.351
    "Durch das Herunterladen einer App" ist das bestimmt nicht passiert. Du hast ein bestimmtes Zertifikat, das Du vorher hast ausstellen lassen, widerrufen. Das ist im Prinzip nichts Besonderes, da alle Zertifikate zu einen bestimmten Datum sowieso verfallen. Wenn ein Zertifikat ausdrücklich widerrufen wird, läuft es eben sofort ab.

    In diesem konkreten Fall war es ein Zertifikat des Typs "iOS Development". Das wird benötigt, um damit Provisionierungsprofile für iOS-Geräte zu erstellen. Ein solches Profil ist eine durch Verschlüsselung geschützte Sonderberechtigung, dass ein iOS-Gerät zu Entwicklungszwecken bestimmte Apps ablaufen lassen darf, ohne dass diese Apps zuvor im App Store von Apple freigegeben werden mussten. Außerdem können diese Profile einer App die Berechtigung erteilen, bestimmte Apple-Dienste, z.B. das Versenden von Push-Nachrichten, nutzen zu dürfen.

    Alle Profile, die mit diesem Zertifikat erstellt wurden, sind ebenso verfallen. Rückgängig machen kann man das nicht, aber Du kannst Dir jederzeit ein neues Zertifikat ausstellen lassen und damit neue Provisionierungsprofile erstellen.
     

Diese Seite empfehlen