1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Yaboot / New World Partition

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von Frato, 18.06.07.

  1. Frato

    Frato Gast

    ich habe jetzt mit der neuen Ubuntu Feisty CD gebootet und wollte es auf meinem PPC G4 installieren, schien auch alles zu klappen habe die Partitionen erstellt und alles lief glatt.Die installtion lief bis ca. 86% dann gibt es die Fehlermeldung das keine New World Partition entdeckt wurde. Ich habe dann alles nochmal gemacht und versucht eine New World Partition zu erzeugen ich wähle aus dem Drop Menü einfach New World aus und er erzeugt dann eine Partition "New World /", wenn ich dann anfangen möchte mit der Installation gibt er mir die Fehlermeldung das die New World Partition nicht zum Formatieren ausgewählt worden ist und weil es eine "/" Partition ist unbedingt Formatiert werden muss. Ich versuche einen Hacken zu setzen bei Format aber das geht nicht. Ich habe denn ganzen Kram mit dieser New World Partition und dem Yaboot noch nicht so ganz verstanden! Was muss ich jetzt machen, muss ich evt unter Mac OS diese New World Partition machen und Yaboot daruf installieren oder wie geht das ?? MFG Frato
     
    #1 Frato, 18.06.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.07
  2. chrisrig

    chrisrig Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    399
    Hallo,
    Linux auf PowerPC ist etwas tricky.

    Nach welcher Anleitung bist du vorgegangen?

    Willst du Ubuntu zusätzlich zu OSX installieren oder soll alles Linux sein.

    Du könntest mal dein Partitionsschema posten...

    Grüße :)
     

Diese Seite empfehlen