1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

XSim fürs 3g?

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von Oneiro, 12.08.08.

  1. Oneiro

    Oneiro Jonagold

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    18
    Hallo zusammen,

    Eigentlich habe ich 3 kurze Fragen, am wichtigsten ist aber die erste...

    - vorab: Ich habe mir schon einiges hier durchgelesen, aber noch nichts spezielles über eine XSim in Verbindung mit dem 3g gefunden. Inzwischen gibts ja einige Sim-Moddings, welche garantieren, mit einem iPhone 3g zu funktionieren. Habt ihr da bereits Erfahrungen sammeln können? Da es derzeit noch keine andere Möglichkeit gibt, ein iPhone unzulocken (ich hasse englisch-deutsch-Vermischungen ^^) scheint es die einzige Alternative, oder?
    Edit: OK, habe gerade gesehen, dass bereits im Überforum darüber diskutiert wird. Da bin ich mal gespannt...

    - Mit der in diesem Forum beschriebenen Methode zum Jailbreak ist das iPhone tatsächlich aktiviert? Ich kann eure Beschreibung also Punkt für Punkt mit einem kurz zuvor original verpackten iPhone nachgehen und es ist keine weitere Aktivierung notwendig?

    - Wie verhält es sich mit Garantie... ich habe ein iPhone aus Portugal, kann ich mich im Falle eines Garantieschadens direkt an Apple wenden, oder an dem portugisischen Händler?

    Vielen Dank im Voraus.
     
    #1 Oneiro, 12.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.08
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    nein, nein, ja
     
  3. Oneiro

    Oneiro Jonagold

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    18
    Ich möchte mich nicht aufdrängen, aber bei den ersten zwei Antworten würde ich mich über eine "kurze" Erläuterung sehr freuen... ;)
     
  4. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    1. Das funktioniert alles instabil und taugt daher nicht (abgesehen davon, dass bei den meisten dieser Lösungen ID Daten im GSM-Netz gefälscht werden. Das mögen die Provider nicht wirklich).
    2. Das Gerät ist danach jailbroken, aktiviert aber nicht SIM-unlocked.
     
  5. Oneiro

    Oneiro Jonagold

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    18
    Danke für Deine Antwort!

    "Instabil" ist immer so ein Wort für sich. Solange ich es irgendwie am laufen bekomme und es weiterhin funktioniert, ohne, dass ich weiteres änder, wäre ich zufrieden. Ich sehe diese XSim, simable oder was auch immer nur als Übergangslösung bis zum Unlock. -> Ich hoffe doch, dass es in absehbarer Zeit soweit sein wird. Ich wunder mich überhaupt, dass es noch nicht soweit ist...

    Naja, mit gefälschten ID-Daten möchte ich ungern um mich werfen, obgleich ich überhaupt nicht verstehe, wie sowas funktioniert? Ich müsste ja alle möglichen ID-Daten um mich werfen, um in dem jeweiligen Land (ich denke, dass diese XSim-Lösungen für jedes Land identisch verkauft werden) als passender Sim-User erkannt zu werden.

    Solange o2 keine Probleme macht, stört es mich nicht. Ich "mag" auch vieles nicht, was mein Provider mit mir macht... :cool:

    Aus deiner 2. Antwort entnehme ich, dass alles funktionieren müsste. Ich das iPhone also auspacke, euer Tutorial durchgehe und im Falle einer funktionierenden XSim telefonieren kann.

    Meine Sorge bestand eben nur, weil das Teil aus Portugal kommt... eher eine seltene Alternative nach den anderen Erfahrungsberichten hier im Forum. Aber ich hoffe es funktioniert alles genauso.

    Vielen Dank soweit. Für Ergänzungen bin ich jederzeit offen!
     
  6. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Um diese SIM Lösungen benutzen zu können, musst du auf 2.0.1 upgraden. Damit ist ein SW Unlock zunächst mal nicht möglich (der kommt für 2.0 raus). Mit instabil meine ich, nicht angerufen werden können, UMTS funktioniert nicht, Providerwechsel geht nicht. Gefälschte Daten sind vom Netzbetreiber nachvollziehbar.
     
  7. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Letztens hat ein User berichtest das er Probleme mit seinem italienischen iPhone hatte (Garantiefall), er hat bei Apple (Deutschland) angerufen und die haben ihm gesagt es muss sich mit Apple in Italien in Verbindung setzen.
     
  8. Oneiro

    Oneiro Jonagold

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    18
    Hmm, wirklich beruhigend sind eure Antworten nicht.
    Je mehr ich darüber lese, desto mehr ersehne ich mir den SW-Unlock.

    Nochmal eine Verständnisfrage:
    Ich verstehe glaube ich den Zusammenhang nicht. Wenn die XSim funktioniert, brauche ich doch keinen SW-Unlock oder? (In meinem Verständnis bedeutet SW-Unlock die software-seitige Aufhebung des SIM-Lock!)
    Ich habe ja ein 3g, also noch keine andere Möglichkeit. Ich hätte (eurem Tutorial zufolge) sowieso auf 2.0.1 geupgradet.

    Wir reden hier doch nur über den SW-Sim-Unlock und nicht dem Jailbreak oder? Sobald eine SW-Sim-Unlock raus ist, wandert die X-Sim eh im Müll. Versteht mich nicht falsch, ich möchte diese dubiose Lösung in keinstem Fall propagieren, halte es selber für einen Notbehelf. Ich hoffe lediglich, die Zeit bis zum SW-Unlock zu überbrücken.

    In jedem Fall werde ich Bericht erstatten!

    Ich würde mich freuen, wenn du o.g. Missverständniss meinerseits kurz aufklären könntest.
     
  9. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Die Firmware 2.0 enthält ein anderes Baseband (Betriebssystem des Communicationboards) als 2.0.1. Ein Downgrade des iPhones 3G von 2.0.1 auf 2.0 ist nicht möglich (vorerst). Demnach musst du unter 2.0.1 mit der xSIM leben.

    Die Anleitung zum Jailbreak des 3G richtet sich an User mit Standard T-Mobile iPhone Vertag, da braucht man keinen extra SIM-Unlock. Zusammengefasst: Aktivierung != Jailbreak != Unlock.
    Weiteres steht in den Links in meiner Signatur (der Hackers Guide enthält Erklärungen zu den Begriffen).;)
     
  10. Oneiro

    Oneiro Jonagold

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    18
    Danke.

    Aber im originalen Auslieferungszustand hat das 3g doch 2.0 drauf oder?

    Würde das bedeuten, dass ich im Falle des Vorgehens nach eurem Tutorial nicht im Stande wäre ein SW-Unlock zu betreiben, weil ich dadurch auf 2.0.1 geupgradet habe? Das klingt für mich sehr abenteurlich - aber wenn ihr es sagt... ich hab kein Plan davon.

    Sollte ich also (wenn die xsim läuft) erstmal nix machen, also das iPhone so benutzen wie es ist und auf einem Unlock warten?

    Sry, aber jetzt bin ich total verwirrt... wenn ein Unlock fürs 3g rauskommt, sollte es doch für alle 3g laufen, ob 2.0 oder 2.0.1 oder?


    Edit: Laut dem Händler, funktioniert die XSim, bzw. I-Smartphone für die 2.0 Software (aufwärtskompatibel). Ich kann die Ergebnisse nur so wiedergeben, wie ich sie gelesen habe...

    Danke nochmal!
     
    #10 Oneiro, 12.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.08
  11. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Dann kannst du das ruhig testen! Und hier berichten. Jailbreak geht natürlich auch bei 2.0. und einem späteren Unlock per SW steht dann nix im Wege...
     
  12. Oneiro

    Oneiro Jonagold

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    18
    Prima, dann habe ich doch noch Hoffnung, dass es so klappt wie ich es mir wünsche.

    Gut, dass ich es hier gelesen habe, ich hätte sonst ohne einen Schimmer auf 2.0.1 geupdatet. Danke!

    Wo bekomme ich denn ein sauberes 2.0 Image zum pwnen her? (oder kann ich es aus dem Handy auslesen und es damit machen?)

    Könnte ich das iPhone auch einfach nur aktivieren (mit o2-Sim oder garkeine Simkarte) und dann später "normal" benutzen, oder muss es in meinem Fall gejailbreakt sein, weil sonst keine reguläre Aktivierung funktioniert? Wie diese von statten geht, weiß ich noch nicht genau.

    An dieser Stelle ist es ein bisschen Offtopic, ich würde mich aber freuen, wenn meine restlichen Bedenken auch noch ausgeräumt/geklärt werden könnten. ;)

    Danke schonmal im voraus!
     
  13. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
  14. Oneiro

    Oneiro Jonagold

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    18
    Super, danke!

    Und die Freischaltung funktioniert providerunabhängig? (also die Freischaltung auf regulärem Weg...)
     
  15. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210

Diese Seite empfehlen