1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xserve G5: Megaraid SATA 150-4 (523)

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Appleboy, 12.09.09.

  1. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo!

    Hab eine kleine Frage zu einem Xserve G5 (RackMac 3,1).

    In dem Xserve ist eine Megaraid SATA 150-4 (523) RAID Karte verbaut.
    Diese lässt sich, wenn der Server normal gestartet ist, ohne Probleme mit dem Terminal konfigurieren. Sobald ich jedoch über die Install CD oder über NetBoot starte, findet er das Befehlszeilenprogramm
    Code:
    megaraid
    nicht mehr.

    Die Konfiguration ist normal unter
    Code:
    /usr/bin/megaraid
    zu finden, die Kernel Extension unter
    Code:
    /System/Library/Extensions/megaraid.kext
    .

    Wie kann ich die RAID Karte nun konfigurieren, ohne das OS zu starten?

    Hier das Manuel der Karte von Apple.

    Auf dem System ist momentan Mac OS X Server Tiger 10.4.11 installiert.

    Viele Grüße

    Timo
     
  2. 00 00

    00 00 Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.09.09
    Beiträge:
    6
    Wie auf Seite 7 beschrieben funktioniert es nicht?
     
  3. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Nein, sonst hätte ich hier nicht gefragt. ;)

    Ich gehe davon aus, dass sich das Befehlszeilenprogramm nicht auf der Install DVD befindet.
     

Diese Seite empfehlen