1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

XP mit Bootcamp und VMWare nutzen - Problem nach Installation

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von fotosdeluxe.de, 27.07.09.

  1. fotosdeluxe.de

    fotosdeluxe.de Roter Delicious

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    91
    Hallo Forum,

    ich habe ein kleines Problem mit meinem Windows auf meinem MBP. Ich habe Windows XP mittels Bootcamp installiert. Dann das Spiel "Monkey Island Special Edition" über Steam geladen. Läuft.

    Soweit so gut. Nun habe ich VMWare mal testen wollen. Probeversion geladen und installiert. Dann die vorhandene Bootcamp XP-Installation in VMWare integriert. Geht 1A. Auch Monkey Island läuft prima.

    Jetzt das Problem: Monkey Island läuft nur noch unter VMWare. Starte ich XP über Bootcamp und will Monkey Island spielen, wird es gestartet und beendet sich noch vor dem ersten Bildschirm sofort wieder.

    Ist so ein Problem bekannt? Kann mir jemand weiter helfen?
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Stell die Bildschirmauflösung in Windows auf 800x600 bevor du das Game in der VM startest. Achte darauf diese Auflösung auch nach dem Spielende (vor dem Runterfahren der VM) nochmals einzustellen.
    (Könnte hülfen)
     
  3. fotosdeluxe.de

    fotosdeluxe.de Roter Delicious

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    91
    Inzwischen ist das Problem verschwunden. Möglicherweise klappt es nun wieder, weil ein anderes Spiel Direct X aktualisiert hat... Anyway: es geht und das zählt. :)
     

Diese Seite empfehlen