1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

XP erkennt Fax-Modem nicht

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Claudia, 09.07.07.

  1. Claudia

    Claudia Gast

    Folgendes Problem ist nicht meines, sondern von mir weitergegeben. Hat jemand einen Tipp, woran das liegen könnte?

    ----------------------------

    Windows XP erkennt installiertes USB-Gerät bei Neustart nicht wieder

    Ich betreibe Windows XP auf dem iMac 20 Zoll gleichzeitig mit den
    Betriebssystemen OS X. Ein Fax-Modem ist mit USB-Anschluss an einem
    6-fach-Hub angeschlossen.

    Bei jedem Neustart von Windows XP wird das Modem nicht erkannt. Erst
    wenn ich es deinstalliere, den Stecken kurz herausziehe und es wieder
    neu installiere, kann ich damit arbeiten.
     
  2. F2theD

    F2theD Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    08.03.07
    Beiträge:
    102
    Vielleicht liegts daran dass du Windows benutzt...?
    *am kopf kratz*
     
  3. Claudia

    Claudia Gast

    :) okay, der war gut, und das sag' ich ja auch immer :)

    Nachzutragen ist noch: Es ist ein Belkin-Hub, der am Mac einwandfrei seinen Dienst tut, für den es lt. Hersteller auch keinen XP-Treiber braucht.
     
  4. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    kp...vllt hilft dir da nen XP-forum weiter?
     
  5. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    DAS hab ich auch grade gedacht! :-D
     
  6. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    So, weil Du es bist, Claudia ;)

    Es wäre wichtig zu wissen, ob XP unter BootCamp oder unter Parallels läuft. Bei BootCamp wäre es wirklich ein XP-Problem (Treiber). Bei Parallels kannst Du einstellen, dass (oder ob) USB-Geräte beim Start automatisch gestartet werden. Wenn das deaktiviert ist, braucht man es im Nachhinein lediglich nur aktivieren und muss nicht das Gerät jedesmal neu installieren.

    Soweit erst einmal meine Vermutungen

    Gruß,
    Michael
    und wehe, Du kommst nicht zum ATUT
     

Diese Seite empfehlen