1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Xkeys funktioniert nicht mehr auf Intel-Mac?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Pseudemys, 13.07.07.

  1. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    Guten Abend!

    Auf meinem iBook G3 900 funktionierte Xkeys noch, auf dem (Intel-)MacBook, auch nach Neuinstallation, tut es nicht mehr.

    Intel-bedingt?
    Wenn ja, gäbe es Ersatz für dieses Angebot auf Intel-Macs?


    Dank & Gruß von der Schildkröte!
     
  2. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    guckst du hier (unten rechts unter plattform) ;)

    alternative?
    hmhh kein xKeys aber für mich DAS swiss army knife für fast alles ist Quicksilver

    dahui
     
  3. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    @dahui

    Danke, die Info kannte ich schon.

    Aber: Laufen PPC-Programme dank Rosetta nicht auch auf Intel-Macs?
    Womöglich doch nicht alle, wie?

    Freue mich über Hinweise auf kostenlose Alternativen!
     
  4. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    ich empfehle auch:

     
  5. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    Hoppla, Quicksilver ist ja kostenlos.:innocent:

    Mein Dank erneut!
     
  6. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    Lösung gefunden!

    Xkeys funktioniert wieder!

    Nicht nur neu installiert, sondern alle dazugehörigen Preference-Dateien zuvor gelöscht.
     

Diese Seite empfehlen