1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

xee löschen

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von mocca, 11.12.08.

  1. mocca

    mocca Cox Orange

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    97
    hallo zusammen,
    hab mir das tool "xee" zur bildbetrachtung gezogen.
    da ich nun nicht damit zufrieden bin, würde ich es gerne wieder deinstallieren.
    aber sobald ich das xee-symbol auf dem schreibtisch in den papierkorb ziehe, erscheint es wieder auf dem schreibtisch, nur in einer versetzten position...lässt sich scheinbar nicht so einfach löschen.
    weiß jmd darüber bescheid?
     
  2. mocca

    mocca Cox Orange

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    97
    habs mittlerweilen auch mit appcleaner und apptrap versucht, klappt alles nicht, das programm lässt sich einfach nicht entfernen..
    jemand ne idee?
     
  3. mocca

    mocca Cox Orange

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    97
    selbiges gilt jetzt für den appcleaner,ironischerweise lässt sich der jetzt auch nicht mehr entfernen...gibt es einen kniff den ich noch nicht kenne, oder ist das ein andere problem?
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    im xee-Download steckt (soweit sich das an meinem Windows-Rechner erkennen läßt) eine pkg, d. h. das Programm wird installiert und nicht einfach in den Programme-Ordner verschoben.
    Probiere doch einfach, die Installation nochmal anzustubsen, vielleicht kommt dann die Option "Deinstallieren".
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.955
    Ich habe eben Xee geladen und zwar hier, es ist eine Zip Datei, die entpackt das Programm enthält.
    hier sollte es reichen, das Teil in den Papierkorb zu packen, warum es bei dir nicht geht, k.A. hast du es denn irgendwie anders bekommen, sprich anderer DownloadOrt als ich und dann als .dmg vielleicht?
    http://www.macupdate.com/info.php/id/19978/xee

    Nebenbei gilt natürlich auch, das das Programm wenn du es löschen willst nicht laufen darf, ist es also vielleicht noch aktiv?
     
  6. mocca

    mocca Cox Orange

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    97
    also, der appcleaner war in der tat in der aktivitätsanzeige verbucht, appcleanerdämon.
    hab ihn sofort beendet, nach 2 sekunden ist er wieder in der anzeige erschienen!
    und der xee-prozess war nicht aufgeführt.
    hab mir nochmal die xee-paketdatei gezogen, entpackt, das xee sympol ist nun 2 mal auf meinem schreibtisch und lässt sich nun 2 mal nicht löschen!
     
  7. mocca

    mocca Cox Orange

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    97
    ähm... ich habe gerade festgestellt dass sich GAR KEIN programm mehr in den papierkorb legen lässt...
     
  8. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Geht das Löschen auch über markieren und CMD-Backspace drücken nicht?
    Vielleicht mal mit dem Festplattendienstprogramm die Rechte reparieren?
     
  9. mocca

    mocca Cox Orange

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    97
    also mit apfel+backspace funktioniert das genauso wenig, das gleiche problem, es ist kurz weg, eine sekunde später wieder da.
    die zugriffsrechte hab ich repariert, war alles in ordnung..
     
  10. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.955
    wenn du einen Ordner auf dem Desktop erstelltst oder an den Orten wo du auch nichts löschen kannst(ich vermute mal im Programmordner), kannst du die dann löschen?
     
  11. mocca

    mocca Cox Orange

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    97
    ich vermute mal du meinst ich soll dann die dateien in den ordner packen und dann löschen-
    hat funktioniert!
    weißt du auch warum?komische sache...kann ja nicht jedes mal n neuen ordner machen und die dateien reinstopfen nur weil ich was löschen will..
     

Diese Seite empfehlen